Macht es was wenn die Fahrradkette um zwei Glieder länger ist?

4 Antworten

Hallo,

hat die neue Kette denn ein Kettenschloß? Wenn nein, dann brauchst du wohl eh ein Kettennietwerkzeug zur Montage, mit dem kannst du sie bei Bedarf auch gleich kürzen. Aber zwei Glieder zu viel, sollte der Kettenspanner theoretisch noch gut ausgleichen können.

Wenn noch möglich, zähle doch die Glieder der alten Kette, ist wahrscheinlich verlässlicher als ein online-Rechner.

Viel Erfolg.

T.

Wenn die Kette etwas länger ist, schwenkt der Umwerferarm in allen Gängen etwas weiter nach hinten. Dadurch wird der Umschlingungswinkel auf den Ritzeln aber nur unwesentlich kleiner. Ich würde sagen, dass eine Verlängerung mit 2 Gliedern nichts ausmachen.

Du kannst auch das Hinterrad stramm nach hinten ziehen - gleicher Effekt.

Was möchtest Du wissen?