Macbook Pro wird sehr schnell heiß, ist das normal und was kann man dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn dein Mac schon ein paar Jährchen auf dem Buckel hat, bringt es eine Menge, ihn einfach mal zu öffnen und das Innenleben, insbesondere den/die Lüfter, mal gründlich von Staub und Dreck zu befreien.

Wenn du es dir zutraust, kann es auch sinnvoll sein die Wärmeleitpaste auf Prozessor und Grafikchip(s) mal zu erneuern. Anleitungen dafür findest du bei iFixit.com, wichtig ist auch das richtige Werkzeug zum Öffnen des Gerätes.

Ja das ist normal sobald der Lüfter abgedeckt ist wird das Macbook ziemlich schnell heiß

Ich benutze Memory Monitor da kannst du sehen welche Programme viel RAM Verbrauchen wenn du sie dann ausmachst wird der Laptop ein wenig langsamer heiß

aber grundsätzlich einfach Lüfter frei lassen

In welcher Situation? Beim Surfen? Beim Spielen? Mehr Infos bitte..

Nicht auf einer decke nutzen wenn dann aufm schoß und irgendwas drunter legen fernbedienung oder zollstock

In manchen Situationen ist es ganz normal,dass ein Macbook bzw. Laptop heiß wird. Ich kann dir nur empfehlen smcFanControl herunterzuladen.Damit kannst du deinen Lüfter manuel steuern und ihn ein bisschen aufdrehen damit dein Mac wieder kühler wird. Du kannst auch im nachschauen was bei dir so viel RAM braucht.Du musst nur in der Suche Aktivitätsanzeige eingeben


Lieber BlackJakk,

Ich würde dir empfehlen, einen Laptop kühler zu kaufen. Sie sind einfach zu benutzen und kosten in der Regel nicht viel.

Ich hoffe ich konnte behilflich sein

LG Adamos

Was möchtest Du wissen?