[MAC] Festplatte --> 2. Partition ohne Datenverlust

3 Antworten

Wenn die Daten erhalten bleiben sollen, dann kannst du, anstatt das Partitionslayout zu ändern, einfach auf das Plus unter der Partitionsübersicht klicken und dann Namen und Größe eingeben (Siehe angehängtes Bild).

Wenn du jetzt auf "Anwenden" klickst, wird die vorhandene Partition nicht gelöscht, sondern nur verkleinert.

Festplattendienstprogramm - (Hardware, Mac, Festplatte)

Die Partitionen erhalten die Namen, die du ihnen gibst.

Wenn Daten gelöscht werden, wird dir das vorher in einer Warnmeldung mitgeteilt.

Gerade mal getestet: Nach dem Klick auf "Anwenden" kommt das Fenster mit der Nachfrage und der Warnung.

Festplattendienstprogramm Warnmeldung bei Partitionierung - (Hardware, Mac, Festplatte)

Kann ich OS X Mavericks auf eine partition installieren?

Hallo,

Ich habe mir eine neue festplatte gekauft, und wolte die in meinen mac einbauen und die alte raus nehmen. Nun ist die frage, kann ich OS X Mavericks auf die platte normal installieren? Die festplatte ist in 3 partitionen aufgeteilt, auf einer partition habe ich wichtige daten, auf der zweiten habe ich mir meine Musik von CD raufgespielt, damit ich alles immer auf ort und stelle habe und auf die dritte partition möchte ich OS X Mavericks installieren. Die festplatte habe ich unter Windows 8 partitioniert und formatiert auf NTFS (alle 3 partitionen) Nun habe ich angefangen OS X Mavericks zu installieren (davor vom Mac noch den instalations USB Stick erstellt). Wenn ich beim punkt bin, wo ich die festplatte auswählen soll, wird die eine partition angezeigt, aber Mavericks kann nicht darauf installiert werden, kann mir hier jemand sagen was ich damit machen kann, weil ich die festplatte nicht formatieren möchte auf eine partition? Und wenn ich im Disk-Utility die partition formatieren möchte, kann ich nicht auswählen, ob GUID oder MasterBoot. Das kann ich nur bei der ganzen platte, dann sind aber wahrscheinlich alle daten weg. Das instalations programm schreibt, das OS X nicht von dieser platte gebootet werden kann. Ich bitte um hilfe, sonst war die investition in eine große festplatte sinnlos.

...zur Frage

Wie kann es passieren dass Windows eine Partition einer festplatte, die zwei Partitionen hat einfach nicht mehr erkennt, und wie kann man das Problem beheben?

Mein Computer hat 2 festplatten eine 128GB SSD mit Windows 7 drauf und eine 1TB HDD die in 2 Partitionen unterteilt ist. jetzt ist aber die Größere der beiden Partitionen mit 800GB verschwunden. und wird nur noch als Lokaler Datenträger (H) angezeigt die Felder zur Gesamtgröße und freiem Speicherplatz bleiben dabei leer. wenn ich über den Windows Explorer versuche auf die Partition zuzugreifen dann lädt er extrem lange bis dann die Meldung kommt dass Windows Explorer nicht mehr richtig funktioniert.

das Sonderbare an der Sache ist aber dass ich auf meinem 32GB USB Chip ein Linux live System habe, und das System die verschwundene Partition noch erkennt und sogar vollständig auslesen kann. die Partition einfach auf eine andere festplatte zu ziehen ist für mich kein Ausweg aus der Sache weil ich einfach keine andere festplatte habe und wenn möglich nicht unbedingt eine neue kaufen möchte

seit dem Problem ist mein Computer außerdem extrem langsam geworden, scheinbar immer wieder versucht wird auf die Partition zuzugreifen

Ich hoffe dass mir jemand bei dem Problem helfen kann.

...zur Frage

Neue Partition auf LaCie Rugged erstellen WIE?!?!?

Hallo liebe Community,

ich möchte eine neue Partition auf meiner 1TB LaCie Rugged Thunderbolt machen! Nur geht das im Festplattendienstprogramm nicht. Der "+" Button ist so grau, kann also nicht gedrückt werden. Somit kann ich keine neue Partition erstellen. Dazu muss meine Partition auch noch eine GUID-Partition sein (Für OS X Yosemite). Ich weiß nicht wie das sonst gehen soll. Kann mir jemand helfen? Danke schon mal für eure Antworten!!!!!!!!!

LG Tobi138

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?