Lustige Spiele für abend mit Freunden...

10 Antworten

Das Spiel "Meine Oma ist krank". Jeder bekommt ein Streichholz, Kopf vorher abmachen. Diesen klemmt man sich zwischen die Schneidezähne. Der erste beginnt mit dem Satz: Meine Oma ist krank. Der zweite sagt: Was hat sie denn? Der dritte sagt irgendeine Krankheit. Der vierte beginnt wieder mit : Meine Oma ist krank. Usw. Jedes Mal wird eine Krankheit dazugenommen. Ihr müsst alles mit dem Streichholz zwischen den Zähnen sprechen. Geht auch mit Weinkorken. Müsst nur aufpassen, dass ihr nichts verschluckt. Klingt absolut klasse, zum schieflachen.

Der Renner bei uns ist "Time's up"!

Was möchtest Du wissen?