Was sind los pronombres de complemento directo & indirecto?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hier ändert sich nur die 3. Person, sowohl Singluar als auch Plural.

Akkusativ = 1 Objekt/Complemento directo = lo, la, los, las, je nach Númerus und Genus, ersetzen das Akkusativobjekt.

Dativ = 2 Objekte/Complemento indirecto = le bzw. les (Plural) stehen - anders als im Deutschen - auf jeden Fall als Dativpronomen da, ggf. zusätzlich noch das Objekt selbst.

(Yo) veo a Juan/Ana. (Yo) lo/la veo. Hier ersetzt wie im Deutschen das
Akkusativpronomen (lo oder la) das Akkusativobjekt (Juan oder Ana).

(Yo) le doy un libro (a Juan) = Ich gebe Juan ein Buch. Yo = ich; le = ihm, muss aber dabeistehen! Selbst wenn Juan weggelassen wird. "a Juan" = Dativobjekt. "un libro" = Akkusativobjekt.

Das Dativpronomen ersetzt nicht das Dativobjekt, sondern das Dativobjekt ist optional.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?