Lolita Komplex

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

'Lolita's' kleiden sich nicht nur nach dem japanischem Stil 'Lolita' . Es gibt auch Lolita's die sich normal kleiden. Bei 'Lolita' geht es einfach um junge Frauen/Mädchen die auf ältere Männer stehen. Sowie z.B Dolores Haze aus dem Film Lolita 1998 (oder 1966, es gibt zwei Filme von dem Buch.) Was ein Lolicon ist weiß ich nicht :D

Lolita ist an sich ein Kleidungsstiel um Frauen sehr jung und puppenhaft darzustellen. Oft erinnern ihre Kleider an Puppenkleider. Der sogenannte Lolitakomplex, bezeichnet die sexuelle Vorliebe zu solch gekleideten Frauen. Lolitas sind aber nicht immer junge Frauen sondern oft auch schon Kinder. Dieser Komplex beschränkt sich keinesfalls auf die Anime&Mangewelt sondern ist ein ernstzunehmendes Thema. Offengesagt er ist ein anderes Wort für Kinderpornografie. Da Lolitas nie älter als 17 wirken sollen, wenn überhaupt so alt. Ich habe vor einiger Zeit mal einen Blogeintrag verfasst welcher sich mit einem Manga beschäftigt der genau diese Thematik besitzt. http://rosafruchtsaftflasche.blogspot.de/2014/02/losing-neverland-mit-einem-manga-gegen.html

Lolitakomplex ist doch nicht die mädchen die sowas anhaben. Sondern es wird ja mehr auch nur als sexueller verhalten gesehen die auf jüngere Mädchen stehen von 8-13 Jahren. Siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/Lolitakomplex kannst da auch unter Lolicon gehen. hab ich noch so gefunden wo ichs bei dir gelesen hab. ^^

0
@XKyokoX

Ich habe ja auch nicht behauptet, das "Lolitakomplex" die Mädchen sind die sowas anhaben... diese nennt man Lolitas.. Und Lolitas müssen nicht immer nur junge Frauen sein sondern können auch noch Kinder sein. Das war auf die Frauengruppe bezogen die sich als Lolita kleidet.

0

Aber eigentlich ist es ja nicht echt da es nur auf fiktive Darstellung bezogen wird. http://de.wikipedia.org/wiki/Lolicon Also eigentlich wirklich nur bei Animes und Mangas.

Also sind Lolitas die Mädchen die sich auch so kleiden? Also eigentlich nur? Und Lolicon Mädchen die 8-13 sind und auf solche Männer auch stehen?

0
@XKyokoX

Auch wenn es nur fiktiv ist, ist es bedenklich. Dadurch kann bei Pädophilen die Hemmschwelle gesenkt werden und sie eher dazu reizen sich an Kindern zu vergehen. Und jüngere Fans dieses Genres werden dazu verleitet soetwas als normal anzusehen, was es nicht ist. Ob ein Kind mit einem Erwachsenen sexuelle Handlungen ausübt, ist es nicht schlimm nur weil es nicht real ist? Gerade in Japan werden oft auch schon Kleinkinder als sogenannte Idole präsentiert, in eindeutigen Posen, um als Lolitas niedlich und sexuell anziehend zu wirken.

Lolitas sind Mädchen und Frauen die sich in dem lolitatypischem Kleidungsstiel kleiden. Lolicon ist die Kurzform des Begriffs "Lolitakomplex". Also das selbe nur kürzer. Und es gibt keine Kinder in diesem Alter wo auf erwachsene Männer stehen, es heißt Kinder sind nicht dazu fähig sexuelles Verlangen zu empfinden, was man genauer betrachtet umstritten betrachtren kann, aber im normalfall ist es so. Die sexuellen Handlungen mit Kindern dieses Alters beruhen auf ausnutzen der Rolle des Erwachsenen. Somit ist der Lolitakomplex in meinen Augen auch sehr gefährlich.

0
@MaryAngel91

Also Lolita sind nur mädchen mit diesen kleidungsstyle? o.o

Und Lolicon sind die Mädchen die so sexuell begehrt werden von mädchen von 8-13? Also Lolicon sind sozusagen die menschen an sich und Lolitakomplex das gefühl also das verlangen? ist es so richtig? dnen wieso heist es dann wenn es nichts mit lolita selbst zutun hat also mit dem kleidungstyle dann lolitakomplex und nicht loliconkomplex? Sry die vielen rechtschreibfehlern aber ich schreibe schnell deshalb udn zu faul um zu vebressern xD ^^"

Und eigentlich untershceidet sich doch Lolitakomplex nicht von Pädophilie ! Dann ist es ja das gleiche da stehen die männer auch auf jüngere mädchen. Wobei man da schon nicht sicher sagen kann denn ich kenne auch viele mädchen und frauen die auf jüngere mädchen stehen denn es gibt doch Bisexuelle und Homosexuelle -.- und ich bin Bi und stehe auch so auf jüngere und habe auch so ein verlangen ;D aber das bedeutet doch nicht das man automatisch krank ist jdeder hat eine eigene vorstellung und eigene bedürfnisse was bezoehung angeht und wir menschen sind nunmal raubtiere und sind halt so grausam daran kann man nichts ändern und wird und kann auch keiner. Denn manche stehen auf sadomaso oder auf jungfrauen oder auf dicke oder dünne und andere halt auf jüngere wo ist das verdammte problem ! o.o versteh ich nicht. Und allgemein ist es doch dumm denn kla rich versteh dich schon er verstärkt die gefühle und das verlangen der perversen menschen aber es ändert sich auch nichts wenn es sowas nicht geben würde denn man darf nicht den produzenten die schuld geben an sowas und den Anime leuten und produzenten denn die menschen müssen es ja nicht machen keiner sagt wer sich sowas reinzieht das er es auch machen muss ! und das bedeutet ja nicht das sie jeden vergewaltigen sollen ! Denn was kann man den dafür wenn die menschen so dumm sind und zwischen realität und fantasie nicht unterscheiden können und da sowas machen ! keiner zwingt sie dazu ! Denn sie sagen ja nicht im anime das sie sowas machen solen ! Es ist ja nicht verpflichtet sowas zu machen !

0
@MaryAngel91

Und wie nennt man eigentlich die Männer beziehungsweise die menschen die darauf stehen also auf die mädchen? Weil Lolicon sind ja die mädchen und Lolitakomplex die begierde .D

0

Ich versuch das mal zu erklären wie ich das irgentwann mal verstanden habe.

Also eine Lolita ist halt eine Frau oder ein Mädchen was halt diese Mode trägt mit den Kleidern und so.

Eine Loli ist ein im Anime oder Manga sehr Kindlich dargestellte oder noch Junge Frau bzw. Mädchen. (z.B. Index aus To aru Majutsu no Index, Kobato aus Boku wa Tomodachi ga Sukunai oder Suika aus Touhou)

Ein Lolicon ist ein Mann der auf solche Loli´s steht oder halt auch total drauf abfährt. (da fällt mir jetzt leider kein beispiel ein)

Ich hoffe ich konnte es einigermaßen erklären

Oke danke =)

Aber da stand das die mädchen Lolicon heißen o.o aber trotzdem danke =)

0

http://de.wikipedia.org/wiki/Lolicon Und statt Lolicon am Ende gibst Du im Link Lolitakomplex ein und findest das Nächste.

Im Grunde beschreibt es die sexuelle Neigung zu jungen Frauen.

Unter Lolita versteht man auch ein junges Mädchen im Teenage-Alter, das aber jedoch schon sehr reif anmutende Züge hat und man diese auch im höheren erwachsenen Alter als Mann attraktiv findet. So eine von mir gehörte Definition. LG

nicht ganz, das mädel muss nicht reifer aussehen, die def. sieht nur vor das sie sich ihrer sexuellen wirkung bewusst ist und diese auch gezielt einsetzt.

0

Was möchtest Du wissen?