lohnt sich hd+ oder Abzocke?

4 Antworten

Die Frage ist ersteinmal wie Du empfängst,HD+ ist nur bei Satempfang verwendbar nicht bei Kabel,da musdt Du eine Smartcard beim Kabelnetzbetreiber bestellen.Ob es sich lohnt ist nicht die richtige Frage,das muss jeder selber entscheiden ob ihm SD reicht oder nicht,die Bildqualität ist in HD auf jeden Fall bedeutend besser,und wenn man einen HD Fernseher hat dann will man auch HD sehen.Die öffentlich rechtlichen Sender senden alle in 720p,die privaten alle in 1080i und da kommen momentan bei den Sat1 Pro 7 Sendern nicht allzu viel in echtem HD,da ist das Bild nicht viel besser als auf den SD Sendern,bei den RTL Sendern sieht das besser aus.Abzocke ist es allemal,da muss man massig Werbung sehen,und dann für HD auch noch extra zahlen,und dann die Gängelung bei Aufnahmen,die Werbung der HD+ Sender kann nicht vorgespult werden ,auch im Kabel da aber nur die RTL HD Sender.

Es kommen nicht viele Sendungen jn echtem HD???????????? Ich sehe zu 90% Privatsender und da sehe ich zu 95% Sendungen in echtem HD! Wie ist das möglich wenn es nicht viele Sendungen in echtem HD gibt? Komisch.... Schau einfach mal in eine gute Programmzeitschrift wo die HD-Sendungen gekennzeichnet sind. Du wirst sehen, dass mittlerweile mehr in echtem HD läuft, als hoch skaliert wird.

Wenn man sich etwas informiert, sieht man wie einfach man die Aufnahmerestriktionen umgehen kann und fürs Überspringen der Werbung gibt es Timeshift.

Also lieber alle Sendungen unscharf sehen, als pro Sender 28 Cent im Monat auszugeben? Diese Logik entzieht sich mir....

0
@chris0301

Du schreibst doch nur dummes Zeug,die mit HD gekennzeichneten Sendungen bei Sat1 und Pro 7 sowie Kabel 1 sind nicht alle in echtem HD,das geben die Sender selber an.Bei HD Plus wird das Vorspulen der Werbung bei Aufnahmen und TimeShift von den Sendern unterbunden,das ist ja der Sinn von HD+und im Kabelnetz wird das bei allen RTL HD Sendern auch so gehandhabt,dort erscheint bei Aufnahmen wenn gespult werden soll der Hinweis,Das Vorspulen dieser HD Aufnahme ist auf Wunsch des Senders untersagt,,das auch bei TimeShift.Anstatt Fehler in Antworten anderer zu suchen die keine sind solltest Du mal bei Deinen eigenen anfangen,da hast Du reichlich zu tun bei dem Mist den Du teilweise schreibst!!! Langsam gehst Du mir nur noch auf die Ketten!!!

0

Meiner Meinung nach lohnt es sich nicht. HD-TV ist schon genial, wenn im ZDF Dokus über die Antarktis kommen. Ein besonderer Sehgenuß. Aber + ziehe auch ich in Zweifel.

HD+ geht nur über SAT!!!

Du musst doch wissen ob es sich für Dich lohnt. Was siehst Du denn im Fernsehen? Die öffentlich rechtlichen? Dann brauchst Du HD+ nicht. Die Privaten? Dann brauchst Du HD+ oder willst Du mit einem HD-Fernseher nur SD sehen? Ich kaufe mir doch keinen Porsche und fahre 80 auf der Autobahn! Die Filme sind in 1080i. 1080p ist über SAT nicht möglich. Die öffentlich rechtlichen senden mit 720p. Wieso brauchst Du einen Receiver? Du hast Dir ja einen Fernseher gekauft. Du wirst doch wohl so klug gewesen sein und hast einen mit eingebautem SAT-Tuner gekauft? Wenn nicht, dann kann ich nur den Kopf schütteln. Hat er den Receiver eingebaut, dann reicht in HD+ Modul mit Karte. PAYTV? Du bekommst 15 Sender für ein Jahr. Das sind 28 Cent pro Sender und Monat. Würde das nicht Pay-TV nennen.

Ist aber sowieso alles umsonst, da ich fast sicher bin, dass DU Kabelfernsehen hast....

wer normale augen hat kann auch normal fernsehn

Ja schon aber wenn man nen hd tv kauft möchte man ja auch die Technik nutzen können.. :)

0

Normale Augen haben eine grössere Auflösung als HD. Was Deine Bemerkung soll, verstehe ich nicht ganz...

0

Was möchtest Du wissen?