Lohnt sich ein Fachabitur?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das kommt darauf an was du mal beruflich machen willst. Wenn du Bäcker werden willst brauchst du kein Fachabitur..wenn du Sozialpädagoge werden willst brauchst du es.
Generell bringt dir ein Fachabitur nur etwas, wenn du etwas studieren möchtest. Ein schlechtes Fachabitur mit nem Schnitt von 4,0 hat genau so einen Wert mit ein Realschulabschluss..mit nem schlechten Abi kannst nämlich beinahezu nicht mehr recht studieren da dich keiner aufnehmen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst dir befehlen: umso öfter du in die Schule gehst umso besser ist es für dich.. Weiterbildung hilft! Manchmal braucht man auch eine Fachabitur um sich irgwo bewerben.. Beispielsweise für eine Ausbildung, Studium oder sogar Jobs.. Wünsche dir natürlich viel Glück in deiner Zukunft.. zieh es durch mach dein Fachabitur !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stylerin2009
09.08.2016, 14:16

nicht befehlen sondern bedenken sorry😂

0

Damit hättest du theoretisch mehr Chancen. 

Es wird bestimmt auch einige geben, die dir sagen werden, dass ein richtiges Abitur besser ist als ein Fachabitur.

Sobald ich weiß, kann man aber das Fachabitur machen,  wenn der Realschulabschluss nicht für die gymnasialempfehlung reicht, sprich wwenn man keinen erweiterten Realschulabschluss hat. 

Den erweiterten Realschulabschluss kann man über bestimmte Ausbildungen nachholen.

Auch gäbe es die Möglichkeit über das Fachabitur das richtige Abitur zu machen. 

Es gibt auch das sogenannte duale Abitur, da kann man Ausbildung und Abitur (normales) zusammen machen. 

Google: duales Abitur

bildungsxperten.de

Aber wie gesagt, so ganz unrecht hat dein Kumpel da nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von der0815Gamer
09.08.2016, 14:24

"erweiterter Realschulabschluss"? Noch nie etwas von gehört, vielleicht hätte ich erwähnen sollen, dass ich in Sachsen zur Schule gehe

0

Google: erweiterter Realschulabschluss

helpster.de

Den wird es auch in Sachsen geben,  da du ja schon den Begriff Realschule nimmst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe selber Fachabitur gemacht (letztes jahr).
Deshalb kann ich dir sagen wenn du weiter zur Schule gehen willst um einen besseren Abschluss zu bekommen mach ”normales abi„ das wird dir mehr bringen und ist einfacher.

Aber es kommt natürlich ganz darauf an was du später machen möchtest. Erkundige dich da nach den Voraussetzungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abhängig was du anschließend geplant hast.. Studium, Ausbildung?

Die Voraussetzung sich unterschiedlich, aber im groben sollten deine Hauptfächer 3/3/4 sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von der0815Gamer
09.08.2016, 14:16

Ich habe (bis jetzt) eine Ausbildung nach der Fachschule geplant und schlechter als 3 sind meine Noten aufm letzten Zeugnis nicht (Notendurchschnitt von 2,6)

0

Was möchtest Du wissen?