Voraussetzungen für das Studium als Innenarchitekt/in.. ist das mit dem fachabitur im sozialen und Gesundheitsbereich möglich?

4 Antworten

Halllo, die Fachrichtung eines Fachabiturs spielt keine Rolle , Du kannst damit alles an Fachhochschulen studieren, in einigen Bundesländern sogar bestimmte Studiengänge an Universitäten.Auch an einigen Kunsthochschulen wird dieser Studiengang angeboten.Würde mich an Deiner Stelle mit der Studienberatung der Kunst-und Fach-Hochschulen in Verbindung setzen, die für Dich infrage kommen und über die Aufnbahmebedingungen informieren.

Wenn du die Fachhochschulreife erwirbst und nicht eine fachgebunde Fachhochschulreife, dann kannst du alles auf allen Fachhochschulen studieren. In einigen Bundesländern (Hessen, Brandenburg) kann man mit der Fachhochschulreife sogar an Universitäten.

Also, schau dich mal um, wo man überall Innenarchitektur studieren kann:

http://studiengaenge.zeit.de/

Und dann überprüfe die Zulassungsvoraussetzungen und wenn die NCs an den einzelnen Hochschulen.

Ich bin mir recht sicher, dass du auch mit einer guten Fachhochschulreife Chancen hast.

Viel Erfolg!

Vielen dank vorerst ! Ichhabe ja die fachfebundwne fachhochschulreife im sozialen undgesundheitsbereich, deswegen war meine Frage ob das genügt... 

0

Innenarchitektur kannst du schon an Fachhochschulen studieren (https://www.hs-kl.de/bauen-und-gestalten/studiengaenge-fachbereich-bauen-und-gestalten/innenarchitektur/)

Dafür wird sogar nur die Fachhochschulreife benötigt. Da das Fachabitur ein noch höherer Abschluss ist, kannst du das also studieren.


Ohne Fachabitur keine Fachhochschulreife .

0
@Huflattich

Das ist quatsch. Die Fachhochschulreife erreicht man nach der 12. Klasse, das Fachabi nach der 13. Ist voneinander unabhängig

0

Hallo , das Fachabitur ist die Fachhochschulreife, das wurde eigens dafür eingeführt.

0
@reverse95

Herrje, BEIDES ist Quatsch. Schulabschlüsse sind Ländersache. Das was im Bundesland von lifefree stimmt, kann bei reverse95 schon wieder ganz anders aussehen. Dazu kommen sprachliche Ungenauigkeiten. Die "fachgebundene Hochschulreife" wird in manchen Regionen auch als "Fachabitur" bezeichnet, obwohl das Fachabitur meistens eigentlich "fachungebunden" ist. 

In "meinem" Bundesland gibts nicht mal ein 13. Schuljahr... ;)

0
@ArchitektinA

Wenn das Fachabitur in irgend einem Bundesland dasselbe ist wie die Fachhochschulreife, hat dieses Bundesland die Namen seiner eigenen Abschlüsse nicht verstanden. Ein Abitur ist per Definition was ganz anderes als eine Fachhochschulreife. 

Und dass das Fachabitur (alias fachgebundene Hochschulreife) fachgebunden ist, sagt auch schon der Name. 

Leute, es ist eigentlich ganz einfach ...

0

NC-frei studieren, wenn man bereits einen akademischen Grad hat?

Hallo Leute,
Frage steht eigentlich schon im Titel, aber nochmal hier:
Kann ich alle Studiengänge NC frei studieren, wenn bereits ein Studium mit Abschluss
absolviert habe ?
Beispielsweise, kann ich Medizin studieren, wenn ich zuvor BWL mit einem erfolgreichen Bachelor absolviert habe ?
Stimmt das oder ist das nur ein Mythos ?

MfG
Manuel

...zur Frage

Ich will innenarchitektur studieren und brauche erst einmal ein Fachabitur ... aber auf welcher Berufsschule ist dies möglich?

...zur Frage

studium innenarchitektur

Hi, mal ne Frage will später mal innenarchitektur studieren und würde gerne wissen ob das mit einem fachabitur Richtung Wirtschaft und Verwaltung klappt ?

...zur Frage

Studieren nur mit B.Sc möglich?

Ist es der B.Sc "Abschluss" eine Vorraussetzung dafür, andere Sachen studieren zu dürfen? Also braucht man für jedes Studium welches man machen möchte vorher das B.Sc.? Das liegt mir nämlich so gar nicht, möchte aber mal studieren

...zur Frage

Welchen Abschluss braucht man für ein Innenarchitekturstudium?

Ich gehe auf den wirtschaftlichen Zweig einer fos und werde dort mein fachabitur machen. Kann ich anschließend Innenarchitektur studieren oder brauche ich dazu einen anderen Zweig oder das allgemeine Abi?

...zur Frage

Kann jeder Innenarchitekt werden (reichte eine Prüfung?) oder muss man Innenarchitektur studieren?

Im Internet habe ich gelesen, dass jeder sich Innenarchitekt nennen darf, der damit zutun hat und eine kurze Prügung abgelegt hat. Kann man Innenarchitektur studieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?