Lohnt es sich FL Studio zu kaufen?

3 Antworten

Sorry, dass ich das sagen muss, aber auch Image-Line schreibt das auf deren Website so. Wenn Du ganze Tracks erstellen möchtest, dann ist die Fruity Edition zu klein vom Umfang. Minimum wäre bei FL dann die Producer Edition.

Vom Preis her lohnt sich die Producer Edition am meisten.

Schau' dich ggf. auch bei kostenlosen DAWs um (bspw. LMMS), wenn Du magst. LMMS ist allerdings vom Einstieg und Workflow sehr komplex.

Woher ich das weiß:Hobby – Erfahrung seit 2011

Danke, ich wollte halt Remixe größtenteils erstellen.

Deswegen frag ich hier nach, weil ich mir das schon durchgelesen hatte auf deren Seite, und sie nicht explizit Remixe erwähnt haben.

0
@BlueMiss

Auch bei Remixes solltest Du dir schon mindestens die Producer Edition holen.

0

die Demoversion ausprobieren und danach entscheiden.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hatte ich schon.... deswegen frag ich ja

0
@BlueMiss

okay, dann antworte ich auf deine Frage "was soll ich tuen" mit: Lebensberatung

0
@BlueMiss

Für ne funktionierende Workstation ist das nicht unbedingt teuer. Wenn Du gut damit zurecht kommst, macht es Sinn, kein neues System zu erlernen. Ansonsten probier noch ein paar andere aus und schau, was für Dich passt.

3

was heißt du willst nur remixe erstellen???? [remixe können auch sehr seeehr komplex sein!] kauf dir auf keinen fall die fruity ed !!! die producer ed ist die beste wahl für lowes budget. oder ne komplett kostenlose DAW

Woher ich das weiß:Hobby – hab 2012 angefangen mit FL Studio zu arbeiten

Was möchtest Du wissen?