lochen beim basteln

13 Antworten

Besorge Dir im Baumarkt eine Lochzange, die hat unterschiedlich einstellbare Lochgrößen und ist auch gar nicht teuer. Damit kannst Du auch super andere Materialien lochen. Für Bastler ein unentbehrliches Teil :-)

Es gibt in Baumärkten beim Werkzeug so ein Teil, das man aufsetzt und einfach hinten auf den Griff draufhaut. Das nimmt man zwar für Leder und so, aber es geht auch bei Papier und Pappe

Sonst einfach mit der Pinselspitze (also dem anderen Ende, nicht dem, wo die Borsten dran sind) vorsichtig ein Loch ins Papier drücken. Oder, wie pepe schon vorschlug, mit einer Lochzange.

es gibt auch locher die machen nur ein loch....oder ich habe einen ganz grossen locher da kann man das papier egal wie gross schräg reinlegen das man halt dann auch nur ein loch bekommt.

Ein-Loch-Locher gibt es in (fast) jedem Schreibwarenladen oder der entsprechenden Abteilung in Kaufhäusern und großen Drogeriemärkten (z.B. müller).

Was möchtest Du wissen?