Locations für Fotos

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Um Anrath herum gibt es einige Weiden mit schönen, knorrigen alten Bäumen. Grade jetzt liegen auf vielen Feldern auch noch Strohballen herum. In einem Schloss zu fotografieren ist auf Grund der Beleuchtung garnicht so einfach. Wie wäre es auf dem Aussengeläde. Da kostet es ja auch nicht. Ich finde z.B. die Burg Linn in Krefeld sehr schon. Schloss Wikrath soll auch sehr schön sein. In Krefeld Uerdingen gibt es alte Industriegebäude und Grundstücke die leer stehen. Die hängt dann zum Beispiel ein total verrostetes Tor. Da wollte ich auch schon immer mal Fotos machen. Wenn du da tatäschlich mal fotografieren würdest und nichts dagegen hättest, würde ich mich dir anschließen.

Das hört sich ganz gut an. Auf Schloss Wickrath wirst du ganz schnell weg gejagt, weil da ja auch ein Gestüt ist. Ich suche halt immer das passende Thema dazu. Weißt du zum Beispiel meine Freundin im Prinzessinnenkleid im Schlosspark und sowas. Ich werde mal mit ihr darüber sprechen mit dem Industriegelände in Krefeld. Der Fototermin würde bei schönem Wetter schon nächste Woche stattfinden.

0
@Jessi5184

Vielleicht kann ich mal ein paar Fotos von der Location machen und sie dir schicken. Wenn ich es die Tage mal schaffen sollte, melde ich mich hier.

0

du könntest im herbst(ich weiß dauert noch;)) auf eine wiese oÄ. gehen, wo ahornbäume stehen, die haben große und sehr schöne blätter, vor allem im winter, die kann dann jemand hochwerfen und vom wind durcheinander blasen lassen. man kann sich auch reinlegen. ich denke, dass würde ganz gut aussehen.:)

Was ich schön finde, sind Fotos in einem Park, wenn die Sonne durch die Bäume scheint. Das Spiel von Schatten und Licht ist immer sehr schön.

Eine Bekannte von mir hatte mal die Idee, im Winter im weißen Schnee mit schwarzer Unterwäsche Aktfotos zu machen, vielleicht noch mit schwarzen Engelsflügeln. Da braucht man allerdings ein mutiges Modell :-)

Hallo, wie wäre es mit dem Schloß Benrath, dort gibt es auch noch einen schönen frei zugänglichen Park.

Dann hätte ich noch einen Geheimtipp Schlosspark Mickeln

http://www.duesseldorf.de/stadtgruen/park/schlosspark_mickeln/index.shtml

dort ist es sehr schön. Dort ist auch in unmittelbarer Nähe der Rhein (mit vielen Sandfläschen) der wie ich finde auch immer gute Fotomotive liefert. Ansonsten bittet sich der Grafenberger Wald (Düsseldorf)gut an dort gibt es auch ein Wildgehhege mit freilaufenden Rehen. Gerade im Herbst kann man tolle Foto mit Laub machen (reinlegen, werfen)Auch finde ich Spielplätze (Schaukeln, Rutschen etc.) sollte nicht unbedingt nur mit Kindern als Fotolocation genutzt werden. Ansonsten fallen mir noch Wochen- u. Bauernmärkte, Bahnhöfe (gerne auch in s/w) und Brunnen jeglicher Art ein. Dann fällt mir in Krefeld noch ein Aussichtsturm ein auf dem super Treppenfotos machen kann.

 - (Bilder, Foto, Fotografie)

Was möchtest Du wissen?