LK und GK gemischt?

1 Antwort

Mich hat es zwar nicht direkt betroffen aber bei uns gibt es auch manche Fächer wo GK und LK zusammengelegt wurden. 

Mach dir darüber nicht so viele Gedanken!.

 Ich würde Musik wählen, das Wichtigste ist das du das Fach nimmst welches du am liebsten magst und auch am größten Interesse hast. Die Kurse werden zwar zusammen genommen aber die Lk  bekommen dafür auch mehr Hilfe, Ich denke du wirst schon gut genug darauf vorbereitet. So war es auf Jeden Fall bei uns,da hatte niemand Probleme im gemischten Kurs.

In den Wochen vorm Abi sitzen dann auch nur noch die LK leute im Untericht 

14

Danke!! Eine Frage noch: Warum genau nur noch LKler in den Wochen vorm Abi? xD steh grad auf dem Schlauch

0
9
@flatfaan

weil die letzen Wochen vor der Schule man sich meistens nur noch auf seine Prüfungsfächer konzentriert:) und dann halt die Abdecker oder Grundkurse "weniger besucht", sage ich mal;D , also bei uns war das so und auch die meisten Lehrer haben das tolleriert da sie in den letzen wochen nur noch viel wiederholen^^

0

Welche Leistungskurse für die 12. Klasse in Hessen sind empfehlenswert?

hallo, ich bin ein Schüler, der mündlich eher nicht so gut ist, aber schriftlich schreibe ich recht gute Noten. Jetzt müssen wir die LKs wählen und ich schwanke zwischen Mathe - Musik und Mathe - PoWi. Meine Noten sind in beiden Fächern ähnlich, in Musik vielleicht etwas besser, da mich PoWi ehrlich gesagt nicht so interessiert, aber ich weiß nicht, ob ich Musik schaffe. Ich habe keine Ahnung, ob es viel schwerer als der GK ist. Ich habe schon 2-3 Jahre in meinem Leben Unterricht für Keyboard bzw. andere Instrumente gehabt. (ist nicht viel, finde ich)

Was sagt ihr, ist PoWi oder Musik empfehlendswerter?

Danke

...zur Frage

Latein kann ich nicht als Leistungs- und Grundkurs nehmen, was jetzt wählen?

Ich kann ,wie oben schon gesagt, Latein kann ich in der Oberstufe meines Gymnasiums nicht als Gk oder Lk wählen, da es zu wenige Schüler gibt, um einen Kurs zu bilden. Das Problem ist aber vor allem, dass Latein mit Abstand mein bestes Fach ist und man für das Abi eine Fremdsprache wählen muss... dabei kann ich englisch nicht so gut (stehe zwar zw 1 u 2 aber kann nur die Grammatik gut, sonst nichts) und Spanisch bekomme ich erst , aber ich glaube ich werde es auch nicht so gut können wie eben Latein.

Außerdem wollte ich Chemie/Physik/Mathe wählen...

Danke für alle hilfreichen Antworten ❤

...zur Frage

Wie anspruchsvoll ist der Mathematik Leistungskurs?

Hey, wie anspruchsvoll ist der Mathematik Leistungskurs, denn von jeder Ecke höre ich des Öfteren, dass dieser so schwer sein soll, sodass man's sich zweimal überlegen sollte, wenn man diesen Leistungskurs möchte. Ich habe ohne groß rumzufackeln direkt den Mathematik Leistungskurs gewählt, da ich Mathematik am interessantesten fand und mich in Deutsch oder Englisch teilweise beim zuhören langweile - ab und an. In Mathe ist das nicht der Fall, da höre ich gerne mal zu, aber verstehe auch nicht immer worum's geht. ^^

Tja war das jetzt dumm von mir Mathe zu wählen, wenn ich in allen 3 Fächern eigentlich fast gleich gut bin ? Ist der Mathematik Leistungskurs wirklich so grauenvoll wie alle sagen ? Ist die Zentrale Abiturprüfung wirklich von den Aufgabenstellungen her schwammig??? Ich höre nur ungern, dass der Mathe LK der schwierigste und im Gegensatz zum Mathe GK viel schwerer ist. Ich meine wie unfair ist das, wenn ein Leistungskurs anspruchsvoller ist, als ein anderer wie zB Englisch ... und zu guter Letzt auch schwerer als Deutsch.

Naja die Frage ist bissel durcheinander gestellt, aber könnt ihr mir da mal was zu sagen und mich beruhigen, da ich vom Mathe LK wahrscheinlich nicht mehr weg komme, und nur Sorge habe, dass die Aufgaben zu schwierig sein werden. Hätte gerne eine 2 im Mathe LK angestrebt, wenn das überhaupt noch machbar wäre. ^^

MfG

...zur Frage

Kurswechsel 11.Klasse Argumente?

Hallo :)

Ich habe ein Problem und zwar habe ich mich für den Leistungskurs in Biologie entschieden und hatte heute meine erste Stunde. Allerdings komme ich mit dem Kurs garnicht klar, es liegt nicht am Lehrer, sondern an den Schüler. Diese sind permament laut und meinen im Unterricht laut Musik zu hören (zwar mit Kopfhörern, ich kann aber trotzdem mitsingen). Es liegt vielleicht daran, dass diese Schüler nur Bio-GK gewählt haben. Jetzt habe ich einmal geguckt ob ich den Kurs theoretisch wechseln könnte, und das wäre möglich. Allerdings müsste ich dann auch meinen Chemie Kurs wechseln.

Wisst ihr ob das möglich wäre und weche Argumente ich dafür vor meinen Lehrern bringen könnte?

...zur Frage

Mein Lehrer ignoriert mich... wieso und was kann ich tun?

Hallo alle zusammen! Bin jetzt in der Q2 (12.) und mein LK-Lehrer hatte mir schon letztes Schuljahr gesagt , dass ich mich mehr melden soll . Und da ich schriftlich insgesamt die beste war und mir das Mündliche meine Note versaut hat , hatte ich jetzt gleich zu Beginn die Motivation mich wenigstens einmal die Stunde zu melden , wenn sich die Situation ergibt. Letzte Woche hat er mich dann sogar 2 mal insgesamt drangenommen ... Aber jetzt verstehe ich ihn nicht mehr : wir haben GK und LKstunden (wir sind ein Huckepack-Kurs , also nur 2 Stunden sind wir ein richtiger LK) und in der GK-stunde diese Woche habe ich mich, für meine Verhältnisse echt oft gemeldet ... bestimmt 4 oder 5 Mal und er hat mich kein einziges Mal drangenommen ... dann wollte er die Hausaufgaben besprechen ... ist erst die GK-Liste durchgegangen ... keiner hatte die Hausaufgaben ... dann die LK-Liste ... jetzt kommt das komische an der Geschichte : Er ist die Liste alphabetisch durchgegangen ... keiner hatte es und dann hat er mich eiskalt übersprungen! Als dann auch der letzte LK-Schüler zugegeben hatte nichts gemacht zu haben , hat er mir gesagt , dass ich vorlesen soll (Ich hatte die Hausaufgaben) . Er hat es sogar so gesagt als wäre er sich schon sicher , dass ich die Aufgaben gemacht habe ... Aber was soll das bitte?! Warum übergeht er mich einfach?! Okay ... das geht ja noch. Und dann heute: Ich saß direkt vor ihm ... er hat alle einmal drangenommen ... dann meld ich mich 2 mal und er sieht das! Aber er nimmt die dran , die er immer drannimmt. Dann sollten wir ne Aufgabe machen und alle haben sich unglaublich schwergetan und ich war schon fertig . Dann konnte ich einer Freundin von mir helfen . Mein Lehrer meinte , dass wir im Buch gucken könnten , wenn uns das zu schwierig ist und ich habe daraufhin gesagt :"Also ich bin schon fertig" , hat mich angesehen und trotzdem ignoriert . Dann hat meine Freundin zu ihm gesagt , dass sie es erst nicht verstanden hat , aber als sie gesehen hat , wie ich das gemacht habe , hätte sie es verstanden . Hat er gehört , hat zu ihr geguckt und das wieder ignoriert. Am Ende hatte ein anderer auch die Lösung und mein Lehrer hat dann gesagt , dass wir anderen das als Hausaufgabe machen müssen , weil ja nur der eine das geschafft hätte . Als nur noch 3 Leute im Raum waren habe ich nochmal zu ihm gesagt , dass ich die Lösung auch hatte ... hat mich angesehen und das was ich gesagt hab ignoriert :( . Dann habe ich leicht beleidigt gesagt :"Naja , das ist ja egal!" Wir waren nur 10 Schüler! Wo ist sein Problem?! Er wollte doch , dass ich mich mal melde , mal was beitrage . Ich habe mich wie Luft gefühlt ... Was soll ich denn tun? Hatte jemand von euch schon mal so ein ähnliches Problem? Was habt ihr gemacht? Außerdem habe ich Angst vor Morgen , auch wenn er mich die ganze Zeit wie Luft behandelt hat ... ich befürchte , dass er meinen beleidigten Kommentar gehört hat. Danke im Vorraus und tut mir Leid , dass der Text so lang geworden ist .

...zur Frage

Macht es noch Sinn in die Schule zu gehen?

Das ist keine allgemeine Frage, ich schätze das Bildungsangebot hier sehr.

Leider habe ich es mir mit meiner Deutschlehrerin durch wiederholte Abwesenheit während einer Klausur massiv vergeigt, was sie auch verbal unverkennbar verdeutlicht hat.

Dementsprechend habe ich im LK auf eine Gedichtanalyse und einen (zuvor unbehandelten, die anwesenden mussten keinen schreiben) Gedichtvergleich 2 und 1 MSS-P bekommen.

Ich glaube kaum dass Sie diese objektiv bewertet hat, ihre Begründung war bei beidem eigentlich bloß "unsicher ob Text verstanden da Interpretation schlicht falsch", bei allem anderen habe ich überhaupt keine Punkte bekommen.

In einem GK erwarten mich insgesamt auch 01-02 MSS-P.

In anderen Fächern habe ich durschnittlich ~8-9 MSS-P.

Ich bin Schüler in Rheinlandpfalz.

Kann ich das Abitur nach 01 und 02 MSS-P im LK direkt in die Tonne schmeißen?

Ich habe das Gefühl mein Leben zerbricht nach und nach, und die Voreingenommenheit meiner Deutschlehrerin ist dabei kein unerheblicher Faktor.

Natürlich sollte ich meinen Stufenleiter konsultieren aber vielleicht bekomme ich hier eine schnellere Antwort.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?