Liebeskummer wegen fiktiver Person :(

8 Antworten

Kann mir jemand von euch etwas empfehlen was ich machen kann?

Fang an Dein Leben zu leben und höre auf Illusionen einer Traumwelt / Scheinwelt zu verfallen. Echte Menschen gibt es genug um Dich herum. Sei bereit Dich auf echte Verbindungen / Kommunikation / Freizeitgestaltung einzulassen.

Fang an das Spiel zu spielen, und immer wenn die Figur im Gegnerischen team ist, dann spiel auf der selben Lane. Wenn du dann immer schon am verlieren bist, wirst du schon anfangen den Charakter nicht mehr zu mögen. 

Ansonsten, geh raus und lern richtige Menschen kennen. 

Schreib mal ne fanfiction mit dieser fiktiven Figur. Irgendwann hast du es dann satt noch weiter über sie nachzudenken, das hilft vielleicht

Du kannst jetzt raus gehen und spielen. Die Grafik ist da auch besser!

ich spiele ja noch nicht mal League of Legenda. ich hab halt auf YouTube ein Cinematic von ihr gesehen und schon ist es passiert. Das Spiel mag ich nicht mal wirklich :/

0

Das einzige was dagegen hilft ist mehr Kontakt zu realen Leuten, mangelt dir anscheinend an sozialem Umgang.

Was möchtest Du wissen?