LIDL Surfstick Aufladen?

3 Antworten

hm, genau so einen Stick habe ich auch (und das funktioniert auch alles reibungslos). Also bei LIDL gibt's keine 3-Tage-Karten, sondern diese Aufladekarten für Lidl-Mobile für 15 oder 30 Euro. So eine brauchst du, bzw. den Zahlencode auf dem "Kassenzettel" - und wenn deine Monatsflat jetzt abgelaufen ist (und kein Guthaben für den nächsten Monat vorhanden war), dann fällst du automatisch auf den Tagestarif. Also Aufladekarte kaufen und diese auf dein Guthabenkonto buchen - und dann bleibst du entweder beim Tagestarif (2 Euro pro 24 Stunden) oder buchst erneut den Monatstarif (15 Euro/Monat).

Hallo,

das kannst du im Kundenkonto machen. (www.lidl-mobile.de) Nach Ablauf, solltest du auf die Seite weitergeleitet werden, wenn du den Browser aufmachst. Bzw. Windows meldet dir unten rechts "Es sind weitere Anmeldeinformationen erforderlich. Klicken Sie hier um den Browser zu öffnen"

Lidl hat nur Tages- und Monatsflat. Kostenmäßig ist die Monatsflat sicher die bessere Variante. Man sollte kaum Videos gucken und nur Texte oder Bilder angucken und nicht zu viel runterladen.

Der beste Stick den ich bisher hatte. Base ist da im Vergleich sau teuer.

Ja nicht mal Tages Flat wollte er mit geben.

0

Was möchtest Du wissen?