Kann man mit dem Lidl-Stick auch andere Karten nutzen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grundsätzlich funktioniert jede SIM Karte in einem solchen Stick. Nur ist es eben bei diesen Sticks vom Discounter wie mit Prepay Handys die ja auch nur mit der Karte des Netzanbieters funktionieren mit der du ihn gekauft hast. Nun muss man prüfen ob die möglichkeit besteht wie bei einem solchen Prepayhandy den sogenannten SIM Lock freizuschalten. Bei Handys ist dies in der Regel nach 24 Monat möglich man muss sich dann nur einen Freischaltcode vom Netzanbieter holen. Auch vor ablauf der 24 Monate ist so etwas möglich nur kostet es dich dann in der Regel ein paar Euros.

oh das hatte ich auch schon du musst einen neuen Stick beanttragen ´mit deiner neuen Karte aber wenn du eh unzufrieden bist denn hohle dir doch gleich woanders einen neuen Stick

Das habe ich versucht. Man wollte im Laden das Gerät nicht mehr zurücknehmen. Man sagte mir, dass grundsätzlich keine Rücknahme mehr erfolgt.Auch nicht wenn er defekt ist. Ich habe mich dann an das Servicecenter gewandt und das hat auch nichts gebracht. Aber danke dir!

0

HSPA 1&1 Stick als internetstick mit anderer Karte nutzen

Hallo

ich habe einen Hspa stick zum ,,sofort-surfen" vor 2 jahren zum 1&1 vertrag gekriegt und zwar von ZTE wenn das irgendwas hilft, nun habe ich diesen vertrag gekündigt und bin nun erstmal 1-2 wochen ohne internet bis der neue anbieter da war. Allerdings hat meine freundin eine Hspa karte von Vodafone für ihren Laptop diese benutze ich gerade um von ihrem laptop diese frage zu stellen. Die karte ist also definitiv internetfähig und funktionstüchtig auch der stick funktioniert noch lässt sich installieren mit der vodafone karte pin nimmt er an und ich komm ganz normal ins start menü nur beim versuch internet herzustellen kommt versuch fehlgeschlagen-.-?Die 1&1 sofort surf karte ist natürlich abgeschaltet/gesperrt. MEINE FRAGE NUN . :Wie kriege ich es hin das ich mit dem HSPA stick das internet der vodafonekarte nutzen kann denn zwar nimmt der stick den pin an und die karte und alles, allerdings schlägt die tatsächliche verbindung fehl...im menü kann ich neue kontos erstellen, derzeit ist dort nur das 1&1 konto(dieses lässt sich nicht löschen...), hier sind allerdings fragen wie wählnummer,Apn Adresse DNS server PNP server...daher denk ich das problem ist derzeit das der stick versucht über das bestehende konto auch die vodafone karte zu starten was natürlich nicht klappt weil das ein anderes netz ist e.t.c. Oder nimmt der 1&1 stick grundsätzlich keine anderen karten als die 1&1 karte?Dbei müsste das doch ein ganz normaler HSPA stick sein?

vielen Dank im vorraus wär wirklich cool wenn jemand helfen könnte :)

Darkhope

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?