Licht im Kühlschrank geht nicht aus

14 Antworten

Wahrscheinlich geht der Schalter nicht mehr zurück. Schon mal nachgeschaut ? Ansonsten dreh doch einfach die Birne raus. Man kann auch so sehen, was im Kühlschrank ist:-)

Auch wenn die Frage schon älter ist, es hilft vielleicht jemandem...

Hast du einen Schalter in der Nähe der Lampe? Den nutzt man, wenn man viel neues Zeug in den Kühlschrank legt, was noch nicht kühl ist. Wenn der an ist, leuchtet das Licht dauerhaft.

So wie ich das sehe, ist der Schalter defekt. Drück mal den Kontakt bei geöffneter Tür, dann siehst Du, wenn das Licht nicht ausgeht. Ist der Schalter defekt, dann austauschen. Hoffentlich bekommst Du ein Ersatzteil. Dreh die Lampe am besten raus, damit sie nicht dauernd brennt. Der Kühlschrank verbraucht ja auch viel mehr Strom, weil die Lampe den Innenraum aufheizt und das Kühlaggregat dagegen anlämpfen muss.

Wenn man händisch auf dn Schalter drückt, geht das Licht sehr wohl aus. Ich habe jetzt ein Stück Pappe auf die Stelle der Tür geklebt, die gegen den Lichtschalter drückt, und da geht die Lampe scheinbar aus, da sie nicht mehr heiß ist. Das ist aber keine Dauerlösung, und bisher ging's ja auch.

0
@RikkyB

Dann ist zumindest der Schalter noch ok. Schau mal, ob man den Schalter ein wenig verstellen / verschieben kann, um das auszugleichen. Vielleicht kann man ihn auch öffnen und den Kontakt etwas nachjustieren. Meistens sind die Dinger aber leider so gebaut, dass man selbst nichts machen kann.

0

Was möchtest Du wissen?