Die meisten Programme fragen bei der Installation nach, ob eine Verknüpfung auf dem Desktop angelegt werden soll. Ist dies nicht der Fall, kann man das auch manuell nachholen. Dazu einfach im jeweiligen Programmordner eine Verknüpfung erstellen und diese auf dem Desktop ablegen.

...zur Antwort

Geldstrafe oder bis zu 5 Jahre Haft.

Schau mal hier https://de.wikipedia.org/wiki/Sachbesch%C3%A4digung

Lies vor allem den Abschnitt "Zerstörung wichtiger Arbeitsmittel".

...zur Antwort

In den meisten Fällen ist nur das Passwort zu schwach.

Schau Dir mal die Bedingungen für Passwörter bei FB an. Welche Sonderzeichen sind erlaubt? Dann ein Passwort mit mindestens 10 Zeichen, Groß- und Kleinschreibung, Ziffen und Sonderzeichen erstellen. Das macht es unmöglich, es einfach zu erraten.

Vor allem verwende für jeden Account ein anderes Passwort und nicht überall das gleiche.

Das Passwort sollte am besten keinerlei Bezug zu Dir oder Deinem persönlichen Umfeld haben. Also keine Geburtstage, Namen von Verwandten, Haustiernamen oder Namen von Musikern, Sportlern, etc. von denen Du Fan bist.

...zur Antwort

Beim MRT würde ich mir eher weniger Sorgen machen. Es sei denn, ich habe Metall (z. B. Implantate) im Körper oder eine Unverträglichkeit gegenüber dem Kontrastmittel. Das MRT ist vergleichweise "harmlos". Was mich mehr beunruhigen würde, ist eine häufige Untersuchung mit dem CT. Hierbei wird Röntgenstrahlung eingesetzt und die Strahlenbelastung ist - so hat es mir mein Artz mal gesagt - bei einer einzigen Untersuchung ca. 80 mal höher als bei einer herkömmlichen Röntgenaufnahme.

...zur Antwort

Auf den ersten Blick sieht es nach Klammerfehler aus. Du hast 4 Klammern offen und nur 3 geschlossen.

;"Qingdao";"Nichts";)

Im ersten Teil sind 2 Klammern offen und nur eine zu.

Im zweiten Teil passt es.

...zur Antwort

Könnte das hier passen? http://www.chip.de/webapps/Wichtel-o-Mat_127664132.html

Ansonsten ist Excel eine sehr gute Möglichkeit. Wenn Du die Tabelle öfter brauchst, lohnt sich die Arbeit. Vor allem kannst Du die Organisation so gestalten, wie Du es willst und bist nicht an feste Programme gebunden.

...zur Antwort

Beim iPhone braucht man iTunes - ohne das läuft leider nichts. Bei einem Androidhandy geht es wesentlich einfacher. Anschließen als externes Laufwerk und Daten einfach über den Explorer kopieren.

...zur Antwort

Ich würde vielleicht (wenn ich sehr viel Zeit und Lust habe) mal prüfen /googlen, ob die Organisation, die die Werbung verteilt, in irgendeiner Weise verfassungswidrig ist. Wenn nicht - sch... drauf - ab mit dem Zettel in die Papiertonne.

...zur Antwort

Die Frage müsste wohl eher umgekehrt gestellt werden - gäbe es ohne Desktop-PC's Gaming-PC's?

Wohl eher nicht. Grundsätzlich wurden Desktop-PC's nicht zum Spielen gebaut, sondern um damit zu arbeiten.

Eben weil auf den Rechnern auch immer mehr gespielt wurde und die Spiele immer mehr Rechenleistung brauchen, wurden spezielle "Gaming" PC's gebaut.

...zur Antwort

Die Baurechtlichen Bedingungen können je nach Kommune auch variieren. Am besten mal beim dortigen Bauamt nachfragen.

...zur Antwort

https://www.bezahlen.net/ratgeber/paysafecard-an-der-tankstelle-kaufen/

Hier findest Du Informationen dazu.

Da steht auch, dass man die Karte ab 16 kaufen darf.
Vielleicht kannst Du sie Dir von Deinen Eltern kaufen lassen. Probleme kann es allerdings beim Einkauf mit der Karte geben, wenn z. B. der Händler einen Alternsnachweis fordert.

...zur Antwort

gabr1eL44 hat es ja schon an Beispielen erklärt.

1 % (Prozent) ist der hunderste Teil eines Ganzen.

Also lautet die Grundformel für den Prozentwert (also in deinem Fall die 35% von 8,50€):

Grundwert / 100 * Prozentsatz = Prozentwert

Um es ganz deutlich auszudrücken setze ich das, was zuerst berechnet wird, in Klammern

(Grundwert / 100) * Prozentsatz = Prozentwert

also (8,50 / 100) * 35 = 2,975 gerundet 2,98€

Grundwert * (Prozentsatz / 100) also 8,50 * 0.35 geht natürlich auch.

...zur Antwort