Leute die im Restaurant immer so laut reden, als wollten sie alle Nebentische mit unterhalten.....

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Meine Freundin hat etwas an den Ohren und redet daher IMMER laut. In der Bahn, im Geschäft, überall. Aber ich sag dann einfach "du redest sehr laut", und dann schaltet sie auch direkt. Wenn man ehrlich ist, ist es doch am besten, so sollte es in der Freundschaft sein. Also wenn deine Bekanntschaft zu laut über privates redet, mach einfach eine Geste oder sag kurz, dass die Person etwas leiser sprechen soll. Was ist schon dabei.

versuch es anders zu machen, fang einfach du an immer leiser zu sprechen, im normalfall passen sie die gesprächspartner an..

Ob du dir das mit hören von anderen einbildest oder nicht, kann ich dir nicht beantworten, da ich ja nicht dabei bin.

Du könntest mit dem beiden darüber ganz offen reden, ob es sie nicht stört, wenn föllig fremde ihre probleme mit kriegen, warscheinlich haben die es selbst noch gar nicht bemerkt, daß sie zu laut reden und sind froh, wenn du sie darauf aufmerksam machst.

Keine Chance. Wenn du was sagst, giltst du als verklemmt. Den Leuten fehlt einfach das Gefühl für Privatspaehre. Und ob jemand zuhoert? Verlass dich drauf. Wenn am Nebentisch kein interessanteres Thema läuft (und was ist schon interessanter als fremde Privatspaehren?), habt ihr volle Aufmerksamkeit. Problem ist nur: Trennst du dich von der Dame, wirst du zum Thema ihrer Gespräche. Herzlichen Glückwunsch!

Die hören zwangsweise zu. Gerne wohl kaum.

Sag es deinen Bekannten einfach klipp und klar, dass du private Dinge nicht so laut bereden möchtest, dass es dir peinlich sei.

Geht zu Mc Donalds da reden alle laut und stören sich nicht an eurer Unterhaltung.

Was möchtest Du wissen?