Leuchtet eine 3W LED bei 350mA genau so gut wie eine 1W LED bei 350mA (oder sogar noch besser?)?

1 Antwort

Bei gleicher Technologie (InGaN) und gleicher Effizienz haengt die radiometrische Intensitaet nur vom Betriebsstrom ab. Eine Leuchtdiode, die fuer 700 mA ausgelegt ist, wird einen groesseren Chip besitzen als eine, die mit max. 350 mA betrieben werden darf. Damit nimmt die Stromdichte ab und die Effizienz zu. Die 3-W-LED wird also bei 350 mA sogar etwas heller als eine 1-W-LED sein. Sie ist aber halt auch etwas teurer.

Was möchtest Du wissen?