Lesebestätigung bei Emails?

9 Antworten

die Lesebestätigungsaufforderung wird in der Email versandt. Allerdings kann jeder Empfänger selbst entscheiden, ob er die dann anklickt und du somit eine BEstätigung bekommst oder nicht. Insofern ist die BEstätigung eine Garantie, dass die EMail angekommen ist, das NIichterhalten einer Lesebestätigung aber keine Garantie, dass die Nachricht nicht angekommen ist. In den meisten Email-Programmen wie Outlook, Thudnerbird usw kannst du definieren, ob jedesmal eine Bestätigungsanforderung versandt wird oder nicht

Hängt u.a. davon ab, welchen Client man benutzt und wie der eingestellt ist, bei manchen wird die Lesebestätigung versandt, sobald man die eMail anklickt / öffnet, oder sie fragen erst nach ob man die Bestätigung versenden will, es wird grundsätzlich keine versendet etc, kann man normalerweise alles selbst einstellen.

Wenn die Bestätigung kommt, heißt das in der Regel mindestens, dass der Empfänger die eMail geöffnet hat, ob sie wirklich gelesen wurde kann natürlich keine Software feststellen. Umgekehrt heißt keine Bestätigung halt auch nicht gleich, dass die eMail nicht gelesen wurde, sondern es kann auch einfach sein, dass der Empfänger nur keine verschicken wollte.

Es gibt zwei Arten von Bestätigungen:

Die "Zustellbestätigung" und die "Lesebestätigung".

Die "Zustellbestätigung" -> Rückmeldung vom Server das die E-Mail angekommen ist.

Die "Lesebestätigung" -> Rückmeldung vom MUA das die E-Mail geöffnet wurde.

Wenn man jetzt ein Programm verwendet, welches automatisch die Lesebestätigung verschickt sobald nur eine Vorschau (!) erstellt wurde -> dann hast du keinen wirklichen Beleg dafür das die E-Mail wirklich gelesen wurde.

Warum erhielt ich ich eine Mail von Mailer Daemon?

Hey Leute! Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen, denn kurz nachdem ich von meinem iPhone eine Email abgeschickt hatte, erhielt ich diese Mail. Ich hab keinen Plan was das bedeuten soll. Wurde meine Email nun abgeschickt oder nicht? :D

...zur Frage

Kann man Nachweisen, das man eine Email versendet hat (keine Lesebestätigung, sondern ein nachträglicher Beweis)?

Ich stehe vor dem Problem, dass eine Mail, die zu einem bestimmten Zeitpunkt abgeschickt werden sollte - und wurde, zwar in meinem Gesendet-Ordner gelandet ist, ich auch keine Mail-Delivery-failed Nachricht bekommen habe, der Empfänger aber behauptet, sie sei nicht bei ihm angekommen. Kann ich nun irgendwie nachträglich nachweisen, dass ich diese Email abgeschickt habe?

...zur Frage

Widerruf per email bekomme keine Empfangsbestätigung?

Hi habe auf nem Tuningtreffen diesen wisch von Tuningclub.de unterschrieben. Die Abmachung war, dass ich das quasi 2 wochen testen kann und in diesen 2 wochen (laut widerrufsbehlerung welche mir ausgehändigt wurde) ohne jegliche angabe von gründen das ganze widerrufen kann. Also habe ich das gnaze mir mal angeschaut und gesagt "ist nix für mich" und entsprechend einen widerruf per Email an die in der Belehrung angegebene E-mail abgeschickt. (in dieser fordere ich auch dazu auf mir eine Empfangsbestätigung zukommen zu lassen) Nach der ersten mail kam nix. Also nochmal eine Hingeschickt. unterschrieben habe ich laut durchschlag (den ich mitbekommen habe) am 12.06. die erste widerrufsmail habe ich am 20. geschrieben die 2. heute. Jedoch keinerlei Empfangsbestätigung erhalten. Was also tun wenn keine empfangsbestätigung ankommt?

danke schonmmal

...zur Frage

Kündigung per eMail. Lesebestätigung ausreichende Bestätigung?

Ich möchte einen Vertrag auf selbständiger Basis per eMail kündigen. Ist eine Empfangsbestätigung eine rechtsgültige Bestätigung?

...zur Frage

Mail löschen-lesebestätigung?

wenn eine ungelesene email gelöscht wurde und der andere lesebestätigung eingestellt hat bekommt er dann die nachricht das die mail gelesen/gelöscht wurde oder bekommt er nichts davon mit?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?