Leitet glühendes Metall Strom?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ja aber deutlich schlechter. man spricht hier vom Kaltleitereffekt... d.h. je wärmer das Metall wird, desto schlechter leitet es...

bei der glühlampe macht man sich den effekt zu nutze um eine relativ konstante Temperatur zu erreichen. kaltleiter werden aber auch zur Temperaturermittlung angewandt. das sind dann aber meist andere metalle als wolfram. Platin ist dabei sehr beliebt.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch glühende Metalle leiten noch. Der Widerstand nimmt aber temperaturabhängig zu, z. B. der Wolfram-Glühfaden in einer Glühlampe oder auch in einer Halogenbirne. Würde der Widerstnd nicht zunehmen, würden die Glühfäden alle durchbrennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Widerstand in glühenden Lampen ist 10 mal höher als im kalten Zustand. Deshalb nennt man sie Kaltleiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, leitet immernoch. Die Glühwendel einer Glühbirne ist so ein Fall.

Leitet dann zwar etwas schlechter als im kalten Zustand, aber leitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?