Leichte Hebefigur im Standardtanz?

1 Antwort

  • Standardtänze werden durchgehend in Paarhaltung getanzt. Daher wird man im Bereich des normalen Amateur-Turniertanzsport und in der Tanzschulausbildung quasi keine Hebefiguren finden. Erst im Kür-, Profi- und Show-Bereich werden im Standard auch Hebefiguren getanzt. Auch wenn Latein überwiegend offen getanzt wird, sind Hebefiguren auch da wenig verbreitet und wenn dann nur in den höchsten Klassen.
  • Gute Tanzlehrer können euch aber gewiss einige Figuren zeigen. Schon aus Sicherheits- und Gesundheitsgründen sollte man das mit Tanzlehrer üben.
  • Bezüglich Discofox sind vor allem Lege- und Fall-Figuren verbreitet, dann folgen Sprungfiguren und echte Hebefiguren sind auch da erst im höheren Bereich zu finden.
  • Voraussetzung ist natürlich immer bei Hebefiguren, dass die Dame sehr leicht ist und der Herr gut trainiert und einen gesunden Rücken hat.

Tanzkurs und ein wenig Angst davor?

Hi, ich möchte gerne einen Tanzkurs besuchen wo man Walzer und solche Tänze lernt. Einfach einen Tanzkurs für so 15-17 Jährige. Denn das ist ja ganz gut, wenn man Tanzen kann und angeblich stehen die Mädchen ja auf Tänzer. Ich habe aber irgendwie Angst vor dem Tanzkurs. Ich bin halt ein schüchterner Junge und hab keinen Schimmer, wie das abläuft. Muss ich mir da wirklich ne Tanzpartnerin wählen, wenn ich ohne zum Kurs gehe oder geht man immer mit Partnerin schon zum Tanzkurs hin bzw. kann man sich alleine anmelden? Ich wüsste nicht wen ich fragen könnte, weil fast alle schon nen Tanzkurs gemacht haben, die ich kenne. Und mein Problem ist, dass ich z.B. in der Disco niemals ausgelassen tanzen würde. Höchstens halt was Klassisches auf Festen etc. Und immer wenn wir in der Schule getanzt haben, war die Umsetzung wirklich schwierig für mich. Habe Angst, ein schlechter Tänzer zu sein, mit dem kein Mädchen tanzen möchte. Bitte schreibt etwas Sinnvolles zu meinen Ängsten und beantwortet meine Fragen zum Tanzkurs. Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?