Lehrerin geht: Abschiedsbrief?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich finde es ist eine schöne Idee. Schreib ihr den Brief, denn das wird ihr die Bestätigung geben, dass sie als Pädagogin gute Arbeit geleistet hat. Wir alle freuen uns über ein Lob.

Schreib ihr, dass du dich freuen würdest auch in Zukunft ab und zu von ihr zu hören und gib ihr deine Mailadresse. Dann bleibt es ihr überlassen ob sie Kontakt haben möchte.

ich werde es probieren, danke!<3

2

Ich finde, dass du einen Brief schreiben solltest! Wenn du sie mochtest und so weiter finde ich das das einzig richtige. Vielleicht kann die ganze Klasse unterschreiben. Deine Lehrerin wird sehr glücklich darüber sein. Ich weiß nicht, ob man einen Lehrer einfach auf die Handynummer ansprechen kann. Ich würd's einfach mal ausprobieren. Schaden kann's nicht...

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

LG jennjine

vielen danke! ich denke, ich werde einen schrieben. ich probiere es einfach mal!

1

Über eine liebe Karte (nicht so einen meterlangen Brief) von einer netten Schülerin freut sich die Lehrerin bestimmt. Darin kannst du ja, als quasi Unterschrift, deinen Namen mit Adresse, Telefonnummer und mail drunterschreiben, ohne irgendwelche Andeutungen. Dann kann sie selbst entscheiden, ob sie sich bei dir melden möchte, oder nicht.

Ich würde ihr einen brief schreiben und drunter meine @ schreiben und dann noch die Handynummer

Was möchtest Du wissen?