Lehrer Klausur zu gut korrigiert?

5 Antworten

Ich weiß nicht ob es so eine Regel offiziell gibt. Bei mir stand das in den Schulregeln also würde ich da mal gucken.

Warum sollte er das nicht dürfen?

Doch,das darf sie sehr wohl! Es gibt keine solche Regel, tut mir leid für dich😌😕

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich bin sehr an Sprachen interessiert, Fußball ist Hobby😁

Lehrer dürfen alles. Schulgesetze sind meistens nur zur Dekoration da.

Bei meiner damaligen FH wurde bei einer Klausur nach ZWEI MONATEN die Noten verschlechtert, weil sie draufgekommen sind, dass sie Prozente mit Punkte vertauscht haben (oder umgekehrt ka mehr). Das Resultat war, dass es dann einige Studenten gab, die dann plötzlich einen 5er als Note hatten.

Sie mussten dann für den nächsten Versuch lernen und manche schafften das auch nicht mehr und mussten die FH ohne Abschluss verlassen, obwohl sie nichts dafür konnten. Wer rechnet schon damit? Nach zwei Monaten wohlgemerkt. Da war schon Einsicht und alles!

Sei froh, dass es bei dir "nur" 5 Punkte sind. Immerhin kein Unterkurs und nicht durchgefallen. Vielleicht aber weiß sie davon gar nicht mehr. Du solltest erstmal darüber schweigen. Du nimmst zwar zur Sicherheit die Klausur mit, jedoch zeigst du sie nur her, wenn sie dich dazu auffordert.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – eBook -> Der Bildungswahnsinn und Ich

Was möchtest Du wissen?