Lebensmittelmotten in der Küche?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hier ein paar Tipps aus eigener Erfahrung:

  1. Vergiss es mit dem Staubsauger =>Hatten wir auch, die eingesaugten Larven waren dann im Filter / Staubsauger und vermehrten sich darin
  2. Wir hatten Larven , Eier etc. in den Steckdosenabdeckungen, Wischleisten der Arbeitsplatte sowie in der Holdeckenrandleiste (=>da waren die Meisten)
  3. Kauf euch Schlupfwespen
  4. Entfernt alle aufgestellten Fallen =>ziehen nur Motten von Außen an

Du musst die Quelle finden, wo die Larven sich eingenistet haben. Diese erkennst du am verklumpten Substrat und Gespinsten.

Hinter den Schränken ist nichts, weil da nichts zu futtern ist.

Kontrolliere: Reis, Müsli, Mehl, Stärke, Tee, Schokolade, Cornflakes, Vogelfutter, Hasenfutter, Puddingpulver, Gries usw.

Und kontrolliere in den Schränken (alles ausräumen) gerade die Ritzen und Ecken. Meist haben sich hier eingesponnene Raupen eingenistet, die darauf warten zu schlüpfen. Guck auch unter die Ränder von Vorratsdosen und in eingekrempelte Papiertüten (Semmelbrösel, Backmischungen).

Wenn du die Quelle und alle Larven entfernt hast, kannst du die adulten Motten einfach töten (am besten mit einer Elektro-Klatsche, gibt keine Sauerei) und du bist die Plage los.

Ich hatte unlängst welche in einem 2-kg-Reis-Sack, den es bei den Asia-Wochen von Lidl gab. Der Sack war noch zugenäht, und als ich ihn öffnete, kamen adulte Motten raus und der Reis war von den Larvengespinsten verklebt.


Am besten überprüfst du als erstes mal alle offenen Lebensmittel (Mehl, Cornflakes, Zucker, etc.) ob darin noch Motten sind oder Larven, dann packst du alles was gut ist in dichte Tupperboxen.

Schränke auswischen, mit Mottenpapier (gibt extra welches für Lebensmittelmotten) auslegen und dann leider abwarten. Hinter den Schränken kannst du eventuell versuchen, die Motten mit den Staubsauger zu erwischen, solltest du einen schmalen Spalt zur Wand haben. 

Ich drücke dir die Daumen, dass du sie Biester bald los wirst.

Was möchtest Du wissen?