Leben im Schwarzwald Bären?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Im Schwarzwald leben seit einiger Zeit wieder Bären. In den 1930er Jahren wurden Waschbären "zur Bereicherung der heimischen Fauna" angesiedelt, die sich über den gesamten Schwarzwald erfolgreich verbreitet haben.

Außerdem gibt es im Wolftal bei Bad Schapbach-Rippoldsau einen Bärenpark (http://www.baer.de/) , in dem auch Wölfe leben. In freier Wildbahn kommen Wölfe bislang nur vereinzelt vor (belegt durch Todesfälle auf der Autobahn). Ebenfalls sehr selten ist der Luchs, der aber auch schon im Süden durch die Wälder streift.

Für Wanderungen empfehle ich Dir die Seite http://www.suedschwarzwald.biz/ , wo einige Touren - auch im Nordschwarzwald - mit vielen Bildern und Karten inkl. gps-Daten vorgestellt werden.

In Europa gibt es übrigens die meisten menschlichen Todesfälle durch Hirsche, die auch hier in größerer Zahl vorkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MustiNRW
24.01.2016, 10:01

Danke für deine detaillierte Antwort.

0

nein, es gibt im Schwarzwald keine Bären, aber im Sommer dann sicherlich wieder Blau- und Himbeeren ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na klar es gibt erdbeeren himbeeren heidelbeeren blaubeeren gummibären,... aber die sollten dir eigentlich nicht do viel ausmachen😂

Lebendige bären gibt es aber nur in einigen tierparks oder vereinzelt auch ein paar waschbären in freier Wildbahn 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Auch noch keine Wölfe.

Das gefährlichste dort dürfte ein aufgeschrecktes Wildschwein sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, dafür haben die in Bayern schon gesorgt das sich in Süddeutschland keine ansiedeln... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?