Lautsprecherkabel (Plus/Minus)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ist doch egal ... sucht dir eins aus solange du selbst weißt was wo dran kommt reicht das ...

zur Not machst du halt einen Streifen rotes Isolierband an einen der Pole ...

.

im Grunde ist es aber egal bei Lautsprechern selbst wenn du die falsch Polst wirst du keinen Unterschied hören

nur wenn deine Box richtig und die andere falsch Polst kann es Probleme geben aber solange beide die selbe Polung haben ist es egal

Das markierte Kabel ist immer Plus; meist ist an einem Kabel ein dünner Streifen zu sehen (oft rot) oder Rillen - das wäre dann Plus

Aber für den Heimgebrauch reicht es im Prinzip wenn Du die Polung an der LAutsprecherseite und an der Seite der Anlage GLEICH anschliesst. Von der technischen Seite her gesehen, ist es egal, ob Du + und - vertauscht oder nicht... solange es an beiden Enden des Kabels gleich angeschlossen ist ;-)

Hm. Ich verstehe das so, ob eckig oder rund. Ganz egal. Oder wie ist es gemeint? Ich kenne das auch nur so das man eigendlich eine kleine Makierung hat wie z.B. Rot wie du gesagt hast. Aber leider finde ich kein Preiswertes was so gekennzeichnet ist. Also die Frage ist immer noch was bedeutet Rund und was bedeutet Eckig?!?! Außerdem haben wir gehört (von einem Fachmann) das es nicht egal ist wie rum man das an die Kabel anschließt das sonst Störungen auftreten...!

0

Was möchtest Du wissen?