lastwagen ist laut und pfeifft

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das könnte mehrere Bedeutungen haben.

LKW haben Druckluftbremsen. Wenn sie bremsen füllt sich die Bremse mit Druckluft und bremst, es könnte also sein der Fahrer lässt die Fußbremse, also die Betriebsbremse los und die Luft aus den Bremsen entweicht und die Bremsen lösen sich. Die entweichende Luft hört man dann.

Es kann auch sein dass der Fahrer die Feststellbremse betätigt hat, also die "Handbremse" des LKW. Diese funktioniert genau umgedreht. Die Feststellbremse ist immer mit Federkraft geschlossen, wenn man die Bremse raus machen will füllt sich die Bremse mit Luft und drückt die Bremse entgegen der Federkraft auseinander. Das befüllen und auch entlüften des Federspeichers dieser Bremse kann man, je nach LKW, mehr oder weniger hören.

Zum Dritten: um eben diese Bremsen betätigen zu können, braucht der LKW Druckluft. diese kann er mit einem Kompressor erzeugen. Es muss immer ein Mindestdruck an Pressluft vorhanden sein. Da ist eine Steuerung die automatisch steuert vieviel Druck in den Vorratsbehältern ist. Ist ein Höchstdruck erreicht, öffnet sich ein Ventil und lässt die "überschüssige" Luft ab. Dies kann auch solche Geräusche erzeugen.

Was es noch sein kann: Die Getriebeschaltung, LKW die mechanisch geschalten werden haben solche Geräusche nicht, LKW die Automatikschaltung haben, oder die Schaltung automatisiert abläuft legen die Gänge mit Druckluft ein. Dies gibt auch Geräusche wenn die verschiedenen Ventile geschalten werden.

Es kann sich auch um verschiedene andere Nebenverbraucher handeln. Z.B. die Niveauregelung des Fahrzeugs. Die kann man in Höhe verändern und die Federbälge werden mit Druckluft gefüllt um zu federn und/oder das Fahrzeug anzuheben oder abzusenken. Dies macht auch pneumatische Geräusche.

Oder der Aufbau des Fahrzeuges kann es sein, z.B. ein Silo, oder ein Drucktank.

Ohne das Geräusch genau zu hören, wird Dir hier keiner eine korrekte Antwort sagen können...

Fahrradunfall - Wie stehen die Chancen?

Guten Morgen,

ich hatte vor einiger Zeit einen Fahrradunfall. Ich wollte eine Ampel überqueren und wurde beim überqueren der Ampel von einem Auto angefahren. Das Auto war ein SUV und ist "in" mich angefahren (er stand vorher an der Ampel, hat mich wohl nicht gesehen). Das Auto war ein Linksabbieger an einer Kreuzung und er hatte keine Ampel (musste also gucken). Die Ampel war für mich grün. Die Folge: Schädel-Hirn-Trauma und eine lange Reihe an Verletzungen. Soweit ich das nun mitbekommen habe gibt es absolut keine Zeugen und der Fahrer des Autos hat mich (soweit ich das Verstanden habe) angezeigt und sagte aus das ich über rot gefahren bin.

Wie stehen die Chancen wenn das Gerichtlich wird für mich?

Danke für Eure Antworten!

...zur Frage

Führerschein frage. Anzahl der Fahrzeuge in Kreuzungsmitte?

Hätte eine frage. Und zwar, wenn man bei einer kreuzung grün hat und man zB. nach links abbiegen will muss man die entgegenkommenden geradeaus fahrer den vorrang lasse. Man darf aber in die Kreuzung reinfahren. Meine Frage: Wie viele Fahrzeuge dürfen in die kreuzung reinfahren. Nur eines ? Und der rest muss hinter der haltelinie stehen bleiben oder wie ? 🤔 weil im straßenverkehr sind es meistens 3 fahrzeuge die sich da reinquetschen. Dachte das ist verboten. Oder nicht ?

...zur Frage

Glatteis ich kann meinen Wagen nicht steuern?

Hallo, ich bin heute mit Mühe und Not 12 km gefahren hin und zurück 24km. An der Kreuzung wollte ich die Ausfahrt nehmen hab eingelenkt doch mein Wagen ist abgedriftet, ich hab gebremst und nichts ist passiert. Ich musste den abbiegevorgang Abbrechen. Innerorts Kreuzung rechts vor links. Habe ein Auto von rechts kommen sehen, frühzeitig gebremst. Ich bin mitten auf der Kreuzung und zwar quer zum stehen gekommen. Ein Glück hat der andere pkw Fahrer bereits gesehen dass ich Rutsche und hat nicht auf seine Vorfahrt bestanden so dass ein Unfall vermieden wurde.

Ich muss morgen eine Stunde lang zur Arbeit fahren über die Autobahn und mache mir sorgen. Kann ich so überhaupt zur Arbeit fahren? Und wenn ich einen Unfall baue bin ich in irgendeiner Form versichert ? Gerade auch wer dann die Kosten an meinem Wagen trägt sollte ich einen Unfall bauen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?