Lan-Kabel Länge: Je länger das Kabel umso schlechter wird die Internetverbindung?

6 Antworten

Ich habe ein Ethernet-Kabel das über zwanzig Meter lang ist mit ihm ist die Verbindung einwandfrei. Natürlich wird die Verbindungsqualität irgendwann schlechter, wenn man das Kabel verlängert. Der eigentliche Grund für eine Verschlechterung liegt aber meistens an der Qualität der Steckern und Steckverbindungen und nicht am Kabel.

30

falsch die verschlechterung liegt an der singalverzögerung und dem schleifenphasenimpedanzwert. das dämpft die abweichtolleranzen und verfeinert das signal und ermöglicht eine höhere signalosziallation. beeinflusst allerdings auch ab einer gewissen länge die stärke und somit die glätte des ttl rechtecksignals!^^

0
30
@apfeldeluxe

ps: kann man ausgleichen, indem man alle 100 bis 150 meter einen auf operatiosnverstärker basierenden signalgläätungs und verstärkerbaustein anlegt. dieser nimmt das gestörte rechtecksignal auf und glättet die ber und talwerte des signals, sodas es wieder als fehlerfreies signal übertragen werden kann und keine nennenswerten abweichungen aufweist. meist auf ic baustenen wie dem lm741 oder bc337 oder einer schmidtrigger schaltung eines verwandten bausteines basierend kann man ihn als schaltverstärker nutzen um das singal neu zu codieren oder als glättungs und aufbereitungsbaustein um das signal zu repeaten. ^^

0
17
@apfeldeluxe

Mann, bist Du schlau ---- ob aber der Fragesteller mehr als "Haltepunkt" versteht?  --- "Bahnhof" wäre utopisch ;-)))

0

je nach Qualität des Kabels wird es ab 100 M kritisch

Ja, theoretisch hast du recht, allerdings wirkt sich das erst ab mehreren Hundert metern minimals aus.

30

ab 100meter+ wird es merklich. ^^

0

Lan Verbindung mit Verstärker geht nicht!?

Ich habe einen normalen Vodafon-Router und habe mir vor kurzem einen Wlan verstärker gekauft, dann wollte ich meinen Pc mit einem Lan-Kabel an diesen Verstärker anschließen und nun habe ich keine Internetverbindung mehr mit dem Verstärker. Per Wlan kann ich immernoch eine Verbindung mit meinem Router herstellen aber per Lan geht nichts!

Bitte um eine Schnelle Antwort :D MfG

...zur Frage

Router erkennt Lan-Kabel nicht

Moin, als ich heute den Router den ich von Alice erhalten habe, mit meinem alten Lan-Kabel, an den PC anschließen wollte hat der Router das Kabel nicht erkannt. Erst als ich das Mitgelieferte Lan-Kabel an Alice-Router und PC anschloß wurde die Verbindung erkannt.

Nun frage ich mich warum das so ist. Mein altes Kabel hat eine Länge von 10m und das mitgelieferte hat eine Länge von 2m. Welcher Typ von Lan-Kabel das genau ist weiß ich leider nicht.

Hat den wer nen Rat? Immerhin liegt der Router nun mitten im Raum :(

...zur Frage

Welche Programmiersprache lernen (was ist die mächtigste)?

Hallo,
ich habe gerade null Erfahrung mit Programmieren und bin 15 Jahre alt (ich wollte in meinem Alter die Programmiersprache lernen, also am besten eine für Anfänger und leicht zu verstehen) aber es soll eine mächtige Sprache sein, also eine mit der man auch Seiten wie Youtube und Facebook programmieren kann und am besten sollte man mit der Sprache auch Apps auf dem Smartphone programmieren können aber auch Programme und Seiten auf Computer. Welche Programmiersprache empfehlt ihr mir??

...zur Frage

Router in andere Etage verlegen per Lan Steckdose?

Hallo,

unser Router steht in der 2. Etage (Dachgeschoss). Weiter und gibt es kein Kabelanschluss. Nun reicht die Verbindung des Routers zwar bis in das Erdgeschoss, aber man hat meist nur 2 Verbindungsbalken und das Internet ist sehr träge. Nun hab ich mir überlegt, da wir bei einem Kabelanbieter sind und ein Modem und dann Router haben, denn Router in die Mittlere Etage zu verlegen. Ich wollte von dem Modem das Lan Kabel in eine Lan Steckdose anschließen und dann die zweite Lan Steckdose in die Mittlere Etage legen und ein Lan Kabel in den Router anschließen. Entsteht da großer Datenverlust?

Mit freundlichen Grüßen Leo

...zur Frage

Geschwindigkeit von W-Lan am PC und Smartphone läßt zu wünschen übrig?

Hallo!

Ich habe ein Problem, dass meine Geschwindigkeit über W-Lan beim Smartphone und meinem PC sehr langsam ist. Wenn ich über meinen Smartphone, Samsung J 5, Android Vers. 6.0.1, Interner Speicher 8 GB, SD-Karte 120 GB.

Wenn ich über meinem Handy ein Video mit 30 Sekunden Aufnahme per WhatsApp verschicke dauert es ca. 10 Minuten über W-Lan bis es bei der Kontaktperson angekommen ist; je länger die Aufnahme desto länger die Übertragungszeit.

(Übern Server, in dem Fall "Blau.de" Telefonica, LTE geht es bedeutend schneller, wohlgemerkt.)

Während mein Smartphone das Video per WhatApp überträgt, kann ich am PC im Internet nicht surfen, weil irgendeine Zeit überschritten ist, bricht somit kurzerhand ab und gibt eine Meldung am Bildschirm aus: ... -zeit überschritten ... etc.

Ich bin Vodafone-Kunde, muss ich meinem Server mitteilen, dass ich nun W-Lan benutze oder bleibt es an der Geschwindigkeit gleich?!? Mein PC ist weiterhin mit einem gelben Kabel zum Router verbunden und vom Router zum Speed-Modem 200 von Arcor, was ich schon 12 Jahre nutze in Verbindung mit ISDN, einer Eumex 405 USB von der Telekom, was schon mindestens 15 Jahre oder länger alt ist.

DIe dazugehörige NTBA-BOX hab ich bei Arcor erhalten, was seit 12 Jahren mit der ISDN-Anlage verbunden ist.

Nur, dass Ihr mal im Voraus wißt, wie ich telefoniere und ins Internet per DSL-Flat-Rate per Arcor abgeschlossen und nun Vodafone der Anbieter, wegen Fusion, ist.

Ich bin Euch sehr verbunden, wenn Ihr mir irgendwie helfen könntet.

Vielen Dank.

Ramphis (alias Jochen, Rufname)

...zur Frage

Wird durch einen langen LAN-Kabel die Internetleistung schlechter?

Guten Tag,

wir haben einen WLAN-Modem im Wohnzimmer und würden gerne eine LAN-Verbindung mit dem Modem und dem Rechner im Kinderzimmer herstellen. Habe bereits ungefähr mal gemessen wie lang das Kabel sein sollte und es sind 12-15 Meter. Meine Frage nun ist, ob eine LAN-Verbindung mit dieser Länge von 12-15 Meter die Verbindung "drosselt" bzw schlechter macht.

Freue mich schon auf eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?