Lähmerscheinungen - was heißt das genau?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lähmungserscheinungen treten häufig nach einem Schlaganfall, meist einseitig, oft im Gesicht auf. Kann auch andere nervenbedingte Gründe haben. Es kommt einem nicht so vor, man hat dann Lähmungserscheinungen am Körper. Sie können nach einer Zeit verschwinden , längere Zeit oder für immer bleiben.

Hälfte vom Gesicht gelähmt

Hallo! Ich bin 13 Jahre alt und seit ein paar Tagen ist mir aufgefallen dass die rechte Seite meines Gesichts bisschen gelähmt ist. Wenn ich lache, bleibt die rechte Seite bisschen hängen. Letztens hatte ich auch starke Kopfschmerzen und die rechte Seite meiner Zunge hat gebrannt. Manchmal habe ich am Tag auch das Gefühl, dass ich beinahe umkippen würde. Sonst ist alles gut aber habt ihr vielleicht ein paar Ideen was mit mir sein könnte? Danke!

LG Michelle

...zur Frage

Bauchnabelpiercing, Lähmung?

hey, ich hab schon mehrfach gehört, dass man beim stechen eins bauchnabelpiercings gelähmt werden kann , wegen der nerven usw . aber genauso oft hab ich gelesen, dass es eben nicht möglich ist . was stimmt denn nun? hat jedamd WKL eine ahnung? also jetzt nich nur "ich hab davon noch nie etwas gehört" , sondern weiß das jemand ganz sicher ? möglichst auch mit irgendwelchen beweisen, weil meine eltern verbieten mir, eins machen zu lassen ;D

...zur Frage

Hand war wie gelähmt

Ich habe ein Buch Gelesen auf einmal war meine linke Hand wie gelähmt aber nur für ungefähr 20-30 sek was kann das sein?

...zur Frage

Kann man Querschnittsgelähmt sein aber trotzdem seine Beine bewegen?

Wenn man z.B in den untersten Lendenwirbeln abwärts gelähmt ist oder am Steißbein oder so.

...zur Frage

kaninchen auf der rechten seite irgendwie gelähmt:(

Habe gerade bemerkt ,dass mein Kaninchen auf der rechten seite gelähmt ist und wenn ich sie goch nehme der kopf auch schief ist was ist das? Könnt ihr mir helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?