Lachen im Schlaf, was hat das zu bedeuten?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Öhm, hab das schon öfters erwähnt. Der Mensch verarbeitet seinen Tagesablauf im Schlaf. Der Körper erholt sich und der Kopf verarbeitet alles geschehene. Möglicherweise hat er amüsante Gespräche (Witze, Geschichten usw.) mit seinen Arbeitskollegen. Diese werden dann von ihm in seinen Träumen wieder erlebt. Wirklich was dagegen machen kannst du eigentlich nicht. Es sei denn du möchtest, dass dein Mann keinen glücklichen Tagesverlauf hat. :)

Eine Maßnahme gegen deinen Schlafmangel wären Ohrstöpsel! Dann hörst du ihn nicht mehr lachen.

Möchte ich natürlich nicht :-) Danke für Deine Antwort. Tja, dann werd ich mal Oropax einkaufen gehen :-D

0

lachen im schlaf ist was sehr positives, es bedeutet, daß er das Leben so gut und leicht sieht, wie man das immer sollte. Laß dich lieber anstecken, ich meine tagsüber. Schon klar,daß es nachts nervt...aber verübele es ihm nicht. -> Ohropax?

Freue dich, dass dein Mann seine Tage so lustig verarbeitet. Zu bedeuten hat es sicher nichts! Und wann es wieder weg geht - keine Ahnung!
Und du solltest das nicht überbewerten - irgendwann ist es weg - und du lachst über dich selbst, deshalb!

Mittlerweile ist es so das ich garnicht anders kann als mitlachen :-D danke für Deine Antwort

0

Was möchtest Du wissen?