Kurschatten-Liebe-feste Beziehung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich glaube auch, dass er dich nur warm halten will, falls es mit der anderen doch nicht klappt. Er hat ja gesehen, dass er dich immer wieder umstimmen konnte. Laß das nicht mit dir machen. Zieh einen Schlußstrich und ordne Du Dein Leben neu.Was er macht, ist jetzt seine Sache.

an deiner stelle würde ich den kontakt zu ihm abbrechen. lass dich scheiden. das ewige hinu her tut dir nicht gut. und nach so vielen lügen hat es eh keinen sinn. das vertrauen dürfte weg sein. ich hab das gefühl, er will dich irgendwie warm halten. ich an deiner stelle würde die sache strikt beenden. lass dich nicht weiterhin verar... ich wünsch dir viel kraft u lass diesen mistkerl wirklich gehen. alles gute

Du verhälst Dich genau so unreif wie Dein Mann!

Statt ihn ständig rauszuwerfen, oder ihn ständig wiederzuholen, wenn Du einsam bist, in Urlaub möchtest, Hilfe brauchst oder n neues Auto: sprecht miteinander darüber, was schief gelaufen ist und entscheidet euch zusammen für oder gegen eine Beziehung!

Er behandelt Dich wie ein Fußabtreter, aber Du lässt es mit Dir machen!

In seinem Handy zu suchen, geht gar nicht und ist ja wohl der beste Beweis dafür, dass in eurer Ehe schon länger was schief läuft.

Er hat ein Kind und absolut NIEMAND hat das Recht einem Kind den Vater zu verbieten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Sorry, dass da was missverstanden wurde. Ich habe nicht in seinem Handy gesucht. Es lag im Urlaub auf dem Tisch und ich habe nur per Zufall die eingehende SMS gesehen.

Ob es ein Kind gibt oder nicht oder, ob das Kind von ihm ist weiß er auch nicht. Die Frau hat ihm nur ein Ultraschallfoto per SMS geschickt, als er mit ihr Schluss machen wollte. Sie ist 46 Jahre.Ich habe ihm gesagt, falls es ein Kind gibt verzichte ich nach dem salomonischen Prinzip auf ihn. Ich würde mich nie dazwischenstellen.Ich habe ihm gesagt, dass ich und sein Sohn ohne klarkommen können und er sich um das ind kümmern muss.

Auch ahbe ich ihn nicht zurückgeholt, wenn ich einsam bin etc. Ich habe lediglich um unsere Ehe gekämpft. Die Dinge wie Urlaubfahren und Autokaufen kamen immer von ihm (Zukunft vorgaukeln) . Ich würde mich nicht als unreif bezeichnen, ich habe nur um unsere Ehe gekämpft, da ich ihn nicht verlieren wollte.

0

Kannst du mir bitte sagen, wo er war? Mein Mann ist auch gerade und verhält sich aüßerst verdächtigt....

Was möchtest Du wissen?