Kunstgeschichte mit Germanistik studieren?

2 Antworten

Auch wenn diese Kombination (falls möglich) interessant sein könnte, für eine berufliche Tätigkeit wäre das eine ungünstige Wahl. Museen benötigen anders ausgebildete Mitarbeiter und für eine journalistische Tätigkeit würde Dir die Qualifikation fehlen. Dazu wäre(am besten) noch ein zweijähriges Volontariat erforderlich.  Um später nach dem Studium ein solches bekommen zu können, wäre es sinnvoll. schon ab jetzt ehrenamtlich journalistisch zu arbeiten (z.B. Schülerzeitung, Studentenzeitung, Praktika in den Ferien, usw.).

Beide passabel , wenn das Hauptfach Pädagogik ist ; da könnte frau mal Geld verdienen .

Danke für die Antwort. Hatte mir eher vorgestellt in den Bereich Tageszeitung oder Museum zu gehen

0

Mit 7 Punkten im Deutsch-Leistungskurs Germanistik studieren?

Ist das sinnvoll?

...zur Frage

Germanistik in Kombination mit was studieren?

Wenn man Journalist werden will, sollte man ja eher nicht Journalismus studieren, sondern z.B. Germanistik in Kombination mit noch was Anderem, wie z.B. Germanistik/Politik, Germanistik/Geschichte usw. Was gibt es da noch für gute Möglichkeiten? (gut = damit hat man relativ gute Jobchancen.) Germanistik + ...?

...zur Frage

Welche Berufe kann ich später nachgehen mit Germanistik als Hauptfach und Psychologie als Nebenfach?

Ich habe gerade eine Zusage für das Studium der Germanistik als Hauptfach und Psychologie als Nebenfach bekommen. Was kann ich damit später alles genau machen? Kann ich im Master Studium auf Psychologie komplett umschwenken und dann Psychologin werden oder im Master Studium Journalistik studieren und dann Journalistin werden? Ich freue mich über alle Infos. Danke.

...zur Frage

Germanistik und Erziehungswissenschaften studieren?

Guten Tag,

ich habe kürzlich mein Abitur mit einem guten Zweierschnitt bestanden und beschlossen, ab Oktober diesen Jahres zu studieren. Zwei Fächer, die mich besonders interessieren würden, wären Erziehungswissenschaften und Germanistik, ich habe mich gut über beide Fächer informiert und beides sagt mir zu, außerdem ist beides bei meinem Abiturschnitt durchaus möglich.

Nun wollte ich wissen, ob das überhaupt eine sinnvolle Kombination ist, denn Lehrerin kann ich damit schlecht werden (was ich allerdings auch nicht als Berufsziel anstrebe, deswegen ist das kein Problem). Mich würde eher ein Beruf entweder im sonstigen pädagogischen Bereich interessieren oder etwa in einem Verlag. Wäre die Kombination Germanistik/EW damit nützlich, weil mich eben beides interessiert? Und gibt es vielleicht Leute, die diesbezüglich Erfahrungen gemacht haben und mir vielleicht Tipps geben könnten?

...zur Frage

Germanistik und Anglistik Erklärung?

Kann ich das Studium in Germanistik und Anglistik als studieren der Deutschen und Englischen Literaturgeschichte bezeichnen?

...zur Frage

Kunstgeschichte studieren - ist das brotlose Kunst? Was hat man für Chancen?

Die Tochter meines Bekannten möchte Kunstgeschichte studieren. Sie ist sich aber nicht sicher, was man damit anfangen kann. Ist das Kunstgeschichte-Studium brotlose Kunst, oder wozu kann man dieses Studium brauchen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?