Küchenamatur anschließen, nur wie?

Küchenarmatur - (durchlauferhitzer, wasseranschluss)

4 Antworten

Der Wasserhahn hat 3 Schläuche dann ist einer an der Wand für Zulauf Kaltwasser anzuschließen, die anderen beide kommen an den Boiler .

Der Wasserhahn versorgt den Boiler mit das eine ist Zulauf Boiler kalt und der andere warm zurück.

Das Untertisch-gerät hat 2 Anschlüsse. Ohne Untertisch-gerät kannst Du die Armatur nicht einmal für Kalt benutzen da plürrt inner Wasser raus, sobald Du den Hahn öffnest.

Wenn das Wasser aus dem 3. Anschluß kommt, wäre 1. nicht der Anschluß für Kaltwasser, sondern für den Zulauf zum Erhitzer

Rein "rechnerisch" bräuchtest Du am Kaltwasserzugang einen Verteiler - ein Zugang fürs Kaltwasser und einen als Zulauf für den Erhitzer und dessen Ausgang müßte dann ja mit dem Heißwassereingang verbunden werden

Wirklich Durchlauferhitzer oder druckloser Boiler?

 

Wie erkenne ich den Unterschied?

0

Was möchtest Du wissen?