Ksitzenmutter mit babys alleine lassen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

Du kannst die Katze mit ihren Kitten problemlos alleine lassen. Am besten stellst du ihr wärenddessen einen eigenen Raum zur Verfügung, in welchen der Kater keinen Zutritt hat. In diesem Raum sollte alles sein, was Mutter und Kinder brauchen, also mehrere Kratz- und Rückzugsmöglichkeiten, niedrige Katzenklos (ruhig drei Stück), Näpfe, Wurfkiste, Spielzeug usw.

Ab der Geburt müssen die Kitten täglich gewogen und die Ergebnisse notiert werden. Im Alter von vier bis sechs Wochen kannst du beginnen, die Kitten mit hochwertigem Nassfutter (z.B. von Animonda Carny) anzufüttern. Mit acht Wochen erfolgt die erste Impfung, vier Wochen später, also mit zwölf Wochen erfolgt dann die zweite Impfung. Mit zwölf Wochen können sie dann im Doppelpack oder zu einer bereits vorhandenen Katze (sollte nicht zu alt sein) ziehen, sofern sie gesund, geimpft, entwurmt und gechippt sind.

http://www.katzen-fieber.de/entwicklung-aufzucht-kitten.php

Ist der Vater schon kastriert? Denke auch daran, die Mutter rechtzeitig kastrieren zu lassen (sobald die Kitten nicht mehr gesäugt werden).

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du! Die Katzenmutter passt schon auf.

Du solltest den Raum "kindgerecht" gestalten. Also eine große Wurfkiste und darauf achten, dass sie sich nicht an scharfen Kanten oder so verletzen können.

Übrigens: Glückwunsch - einen Wurf Kätzchen zu beobachten ist ein wunderschönes Erlebnis!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube wenn du die Babykatzen sobald du arbeitenden gehst in einen Raum mit ihrer Mutter, Essen und Milch sperrst alles ok sein wird. Aber sie dürfen keine Möglichkeit haben sich weh zu tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?