Kriegt man eigentlich Geld wenn man ins Guiness Buch der Weltrekorde kommt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein!

"We never pay record breakers for their achievements – we also do not cover expenses, offer sponsorship or provide equipment. Guinness World Record is an impartial arbiter of record breaking achievements around the world and cannot be involved in the organization of a record attempt. Also, our record holders are fuelled not by financial gain but the satisfaction of setting, achieving and surpassing their goals – and receiving the official Guinness World Records certificate."Quelle: http://www.guinnessworldrecords.com/member/faqs.aspx

Nein du bekommst kein Geld! Ich halte den Rekord für die Längste Barfußgemachten Reise und muss es wissen. ;-) Du musst allerdings für die Prüfung deines Rekordes auch kein Geld bezahlen, jedoch werden durchaus Extra-Leistungen die Geld kosten angeboten! derzugvogel.de

Mennycus 11.09.2014, 02:34

Und was ist dein Rekord? wie lange?

0
RisingSun91 05.08.2015, 21:24

Hab genau danach gesucht twix3d nachdem ich dich eben in Deal or No Deal gesehen hab :D

Gruß 

0

Promo bzw. Werbeeffekt nicht vergessen. Ich würde auch Geld damit machen, wenn ich übermäßg fett bin

Nur wenn du Geldgeber hast

nein ich glaube nicht ich hab mal geschaut ich glaub man muss sogar selber bezahlen!!!;)

Sicherlich...Wer sonst würde sich als "Schwerste Frau der Welt" fotografieren lassen und genehmigen das sie ins Buch kommt?

Was möchtest Du wissen?