Krankschreiben lassen, aber Termin erst in zwei Wochen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Du nicht arbeiten kannst, musst Du zum Arzt. und wenn der in so einem Fall Termine in 2 Wochen vergibt, musst Du eben einen Notarzt rufen oder zur Ambulanz. Ich kenn keinen Allgemeinmediziner (Hausarzt), der Termine vergibt, außer zu einer Vorsorge...(oder nur um Wartezeiten an dem Tag zu vermeiden).

xtamed 03.12.2013, 13:37

Mh Notarzt, Ambulanz, ..ist ja nicht so, dass ich gleich verrecken würde. ^^ Also soll ich mich einfach ohne Termin ins Wartezimmer setzen?

0

Ein Hausarzt der erst in 2 Wochen einen Termin hat habe ich noch nie gehört.Bei einem Hausarzt kommt man eigentlich immer am selben Tag dran.In 2 Wochen hast du keine Magen und Darm mehr dann brauchst du auch keinen Arzt.L G juweda

Wenn du einen Hausarzt hast dann gehe dorthin auch wenn du keinen Termin hast. Wenn du auch eine laengere Zeit warten musst, aber du wirst noch am gleichen Tage untersucht und du erhaelst auch dann sofort eine Krankmeldung.

anderen arzt anrufen - und Sachlage erklären? Da sollte sich einer finden lassen der das Problem versteht und dir heute noch einen Termin gibt - zumindest aber morgen.

xtamed 03.12.2013, 13:39

Ist leider tatsächlich überall voll, ist ne kleine Stadt, hier gibt es kaum Ärzte und Magen-Darm scheint rumzugehen. :/

0

vllt kannst du ja zum hausartzt gehen der gibt doch auch krankschreibungen :)

xtamed 03.12.2013, 13:34

Ist ja ein Hausarzt. :)

0

Was möchtest Du wissen?