Krank sein und fernsehen

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ich denke, man merkt selber was einem gut tut. Üblicherweise will man die ersten 1-3 Tag wenn man wirklich Grippe oder so hat gar nichts anderes machen als schlafen oder im Bett liegen (geht zumindest mir so). Aber wenns dann wieder besser geht ist gegen fernsehen sicher grundsätzlich nichts auszusetzen. Gamen würde ich dann doch eher weniger empfehlen. Aber so auf der Couch mit Decke was gucken hilft sicher genauso wie wenn man im Bett liegt. Einfach auf den Körper hören. In der Schweiz ist es sogar juristisch so geregelt, dass man alles machen darf, was dem Heilungsverlauf nicht schadet. Also ins Kino gehen obwohl man krank geschrieben ist, ist kein Kündigungsgrund (ich würds trotzdem nicht mit Grippe machen) ;-).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

je nach dem wie schlecht es einem wirklich geht solltest du erstmal versuchen dich zu entspannen und im bett auszuruhen. dabei kannst du ja radio laufen haben und die augen schließen. wenn es dir dann besser geht kannst du ja nebenbei etwas TV laufen haben und dabei relaxen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt drauf an. Ich war schon Krank und da hatte ich so Kopf weh, konnte ich noch nicht einmal in den Bildschirm schauen. Wiederum bei Fieber, wenn man sich nur erschöpft fühlt finde ich es ok wenn man fern schaut.

Ist doch langweilig im Bett zu liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr Fieber habt, gehört ihr ins Bett und solltet schlafen. Wenn ihr das Bedürfnis habt, am Rechner rumzulungern, habt ihr kein Fieber sondern allenfalls erhöhte Temperatur unter 38 Grad. Mit richtigem Fieber hättet ihr keine Lust, am Computer was zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man richtig krank ist, hat man meistens nicht mal Lust dazu, und ferner macht man sich verdächtig, dass es einem Soooooo schlecht auch nicht geht.

Mit Fieber sollte man auf jeden Fall im Bett bleiben. Etwas Fernsehen oder Zocken ist dann schon ok, aber nicht so lange. Zwischendrin mal etwas schlafen, wenn man wieder müde wird, und fertig. Kannst ja nicht die ganze Zeit nur an die Decke starren....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wüsste nicht, was dagegen spricht. Man sollte sich halt nur erholen und Körper und Geist nicht zu sehr beanspruchen! Ihr merkt ja selbst, wenn es zuviel wird!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

doch besser wäre nicht zu tun wo dich anstrengt und du dich konzentrieren musst. Aber wer verzichtet wenn er krank ist schon auf Ps3 und Fernsehen? ... Richtig Niemand!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du ruhst dabei doch und bist ja nicht mit dem puls auf 180... hatte vor 2 wochen magen darm grippe und war nur assassins creed am suchten ;) und innerhalb von 2 tagen wieder gesund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist die althergebrachte Meinung von Eltern und uralten Ärzten, früherer Generationen. Das Wichtigste ist, dass ihr wieder gesund werdet und da hat die Seele ein großes Wörtchen mitzureden. Du wirst von selbst nicht die Lust auf fernsehen, Videospiele oder Bücher lesen haben, wenn es dir wirklich ganz schlecht geht. Ansonsten ist alles gut und richtig, was dich körperlich (bei Fieber) nicht anstrengt, dich aber von der Erkrankung und ihren Auswirkungen ablenkt. Je angenehmer du die Zeit daheim und im Bett überstehen darfst, dazu gehört auch einwenig von Mama betüttelt zu werden, umso eher werdet ihr wieder gesund sein. Das ist heute auch die grundsätzliche Meinung aller jüngerer Ärzte. Auf meinerm Profil könnt ihr auch meine Homepage finden. Da stehen schöne Geschichten drinnen, Lesen lenkt auch ab. lg ruedipferd und Gute Besserung (Die Schularbeiten nicht vergessen, die sind leider auch sehr wichtig!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

doch ist so durch die anstrengung beim gucken kann sich der körper nicht erholen Viel schlaf hilft dagegen und abends ein warmes bier schmeckt furchtbar aber es hilft ungemein!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man Fieber hat, sollte man nicht den ganzen Tag fernsehen und schon gar nicht vor dem PC sitzen. Viel trinken und ab ins Bett und dem Körper Ruhe gönnen. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man soll ruhen - und da ist fernsehen für euch eher ungeeignet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin nur krank wenn ich gerne in ruhe fern gucken will!!! (nur mal so als tipp)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?