Krank durch Liebeskummer? Geht das?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja,Liebeskummer macht krank,denn die Trauer und der Stresss wirken sich auf den Kreislauf aus.Herzschmerz ist auch normal,auch wenn es gar nicht wirklich da ist,das ist bloss ne psychische Sache,aber es ist normal das man vom Liebeskummer immer ein bisschen ,krank' wird.Sieh drueber hinweg und mach mal wieder was mit deiner besten Freundin,backe und mach Sport um dich abzulenken,das wird schon wieder!Und versuch nicht ihn aus deinen Gedanken zu verdraengen,dadurch denkst du nur noch mehr an ihn. LG Pimboliene

Natürlich macht Liebeskummer krank. Normalerweise ist es wie eine kleine Erkältung oder Stimmungstief. Deswegen auch die guten Hausmittelchen von nutzen. Doch es gibt Fälle da kann man richtig krank werden. Dahilft oft nur noch der Gang zur Chouch zum Therapeuten. Ich habe seit Jahren meine 2.Liebe nicht verarbeitet gekriegt. Ich habe alles versucht aber ich bin wohl ein Einzelfall und ich habs aufgegeben dagegen zu kämpfen. Der Liebeskummer ist einfach da und hat mich in den Bournout und auch wieder heraus geführt. Inzwischen weiss ich das es Fälle gibt wo nichts aber auch gar nichts hilft. Man muss es aushalten wie andere Krankheiten ..es geht vorbei. Sowie bei einem Migräneanfall. Es gibt Seiten dioe sagen man müsse drüber reden aber was ändert das. Nichts. All die Tips habe ich ausprobiert und war auch hin und wieder erfolgreich. Aber auf Dauer habe ich dieses Gefühl -diese Sehnsucht nie losgekriegt. Und das seit 22Jahren! Ich muss einfach damit Leben und immerwieder aufstehen und das jetzige Leben leben. Ohne Ihn.

Ja das geht. Als meine Ex-Freundin mit mir Schluss gemacht hat, gings mir Tagelang schlecht, ich konnte nichts essen und trinken. Ich fühlte mich immer schlechter, von Tag zu Tag, bis ich ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Die Ärzte dort wussten auch nicht was mir fehlte, bis ich mit einem Psychologen geredet hatte. Am Ende hatte mein Herz aufgehört zu schlagen, zum Glück konnten die Ärzte mich zurück holen. Allein von der physischen(körperlichen) Verfassung her, ging es mir blendend, all das passierte nur durch meine Psyche. Also, JA durch Liebeskummer kann man Krank werden, ernsthaft sogar, es sind sogar schon Menschen daran gestorben.

Auch wenn es schmerzt ist es noch lang keine Erkrankung kla man fühlt sich schlecht aber es zeigt dir das du diese Frau / Mann vom ganzen Herzen geliebt hast. Leb dein Leben weiter lass deinen Kopf nicht hängen denk daran " wenn sie / er wieder kommt bleibt diese Person auf ewig an deiner Seite

Wenn ich Liebeskummer habe dann fühle ich mich meistens sehr schlapp und ich habe kopfschmerzen. Man hat herzschmerz und der kreislauf spielt durch die aufregung auch ein bisschen verrückt . Ich denke das kann man Krankm durch Liebeskummer nennen.

Was möchtest Du wissen?