Kran mit Elektromagnet?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

in der Gießereitechnik heißt der Bereich, in dem die Zuschläge für die Beschickung des Ofens zusammen gestellt werden Gatierung. dem entsprechend heißt der Kran, der für das Füllen des Ofens mit eisenhaltigen Materialien wie Kreislaufresten, Fehlgüssen, Fremdschrott etc. gefüllt wird Gatierungskran. diese Krane sind in der Regel mit einem Hubmagneten ausgestattet...

ansonsten gibt es für die von dir gesuchte Krangattung keine besondere Bezeichnung. ich würde den Kran, als "Hubmagnetkran" bezeichnen, das sollte es ausreichend umschreiben...

lg, Anna

Solch eine Magnetplatte kann an jeden Kran angehängt werden, der über die entsprechende Steuerung und Stromversorgung verfügt.

Da gibts keinen besonderen Namen, da es eine Zusatzausrüstung ist. Jeder Kran, der die nötige Stromversorgung besitzt, kann mit so einem Magneten ausgerüstet werden.

Was möchtest Du wissen?