Krafttraining bei großer Hitze?

3 Antworten

Hallo! Es kann schon gefährlich werden zumal wenn man unerfahren ist. Der Kenner kann sich da wesentlich besser einschätzen. Ich würde es nicht machen. Sicherlich trainiere ich nicht weniger als Du aber vorwiegend am kühlen Morgen. Manchmal auch nachts. Trinken : Ist wichtig aber in Portionen. Der Körper kann eh nicht mehr als 0,7Liter die Stunde verarbeiten. 

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende. 


an sich keine Bedenken, ich hab gestern auch bei gefühlten 30°C trainiert, kein Thema solange es nichts mit Cardio ist :D

Hauptsache nicht überanstrengen, da könnte dir vielleicht schwarz / weiß vor Augen werden

und immer wieder ein wenig bewegen, nicht das du alle Geräte voll schwitzt ^^

Schaden nicht, aber extrem demotivierend. Bei dem Wetter gehe ich immer zum Calasthenics or Freeletics trainieren. Das Wetter ist einfach zu nice um im Fitnesscenter zu hocken. :-D

Was möchtest Du wissen?