Kräfte bestimmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Grundlage: Summe der Kräfte bilden. Also F1-2 + F2-3 + F3-4 = 2000N, mit der Nebenangabe, dass die Kähne gleich sind, fängst du hinten an:

Würden die Kähne getrennt geschleppt werden, hätte jeder Kahn die Zugkraft von 500 N (also 1/4 von 2000)

In der Kette, von hinten anfangend, addiert sich für die Seilkraft jeweils das dahinter hängende Schiff

Also F4 = 500N

F2 = 1000N  usw...

Beschleunigung: Fbeschl = m*a

Zu jedem Kahn addiert sich die Beschl.kraft Fbschl. welche sich dann wie vorher entsprechend addiert

zu b)
es sind keine Kräfte erfragt sondern ob es ein Unterschied (s.Angabe) macht.

Was möchtest Du wissen?