Kosten um in den Aufzugschacht zu kommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Hausmeister geht einfach runter in den Keller und holt es. Da fallen öfter Gegenstände runter. Ich kann mir nicht vorstellen, daß es dafür eine Kostenpauschale gibt.

Es ist nicht der Keller sondern der auszugschacht also dieser kleine Schlitz 

0
@blauetasche

Unten im Keller ist aber das Ende vom Aufzugsschacht, mit einer Tür verschlossen. Hör jetzt bitte auf ständig das gleiche zu fragen und geh am Montag hin, wenn Leute da sind.

Da sind schon Geldbeutel, Brillen und Gebisse reingefallen und man kann es unten, dank der Schwerkraft, wieder abholen. Es gibt keinen zugemauerten oder hermetisch verschlossenen Schacht, schon wegen der erforderlichen Wartung

Gib jetzt bitte Ruhe und am Montag bist du schlauer

0

Das geht auf jeden Fall in die Hunderte.

Du darfst mich jetzt hauen.😟 Warum so viel ?!

0
@blauetasche

Anfahrstkosten, Monteurskosten, der Aufzug muss ja außer Betrieb gesetzt werden.

Mir ist vor Jahren mal ein Brief in den Schlitz gefallen ( ja ich weiß genauso duselig wie das mit dem Handy. Die Briefmarke darauf wollte ich unbedingt haben.

Meine Eltern haben dann angerufen und mir klar gemacht, das ich bei über 200 Mark dann doch auf die Marke verzichten muss.....

Und das war für über 20 Jahren. Billiger ist so ein Dienst eher nicht geworden. Die langen da ganz schön hin.

0

Wenn du einen netten Hausmeister hast nix.

Warum passiert mir sowas immer.😐

0

Was möchtest Du wissen?