konzentrationsschwäche in mathe und co

3 Antworten

bei mathe arbeiten empfehle ich dir, mit den dingen zu beginnen, wo du am sicheren weg bist bzw was du bestimmt lösen kannst, das schwierigere heb dir bis zum schluss auf, so hast du wenigsten die Sachen, die du kannst, sonst würd ich dir empfehlen, bei hü's oder so einfach die zeit stoppen und schauen, wie schnell bin ich? kann ich mich noch verbessern mit der zeit? und einfach schauen, so schnell aber immer noch korrekt die Übungen zu machen und lernen mit stress und zeitdruck umzugehen

Hey, Also ich hatte genau das selbe Problem wie du.. Vor jedem Test hab ich dann immer entspannende Musik gehört, damit ich runter komm und mich die anderen mit ihrer Hysterie nicht anstecken konnten. Und Traubenzucker essen hat sich auch bewährt^^ Aber am Wichtigsten ist es, dass du gut vorbereitet bist. Viel Glück

Nimm dir Zeit. Am besten auch fürs Tippen, dann leidet deine Rechtschreibung auch nicht so darunter. Und das selbe gilt für Mathematik. Geh ruhig daran, dadurch wirst du automatisch schneller, lass dich nicht in Hektik bringen, bevor du nicht sicher genug bist. Je ruhiger du bist , desto einfacher fällt das logische Denken.

was tun gegen müdigkeit/ konzentrationsschwäche?

hi, ich bin gerade total müde und kann mich überhaupt nicht mehr konzentrieren, muss aber bis morgen eine menge gelernt haben für eine wichtige klausur. ich habe es schon mit obst essen, viel trinken, cola und traubenzucker probiert. jemand ne idee, wie ich es schaffe mich noch ein paar stunden auf den stoff zu konzentrieren?

...zur Frage

Ich kann mich 0 konzentrieren! Morgen schreibe ich mathe schulaufgabe.. ich versuche hier eine mega leichte gleichung zu lösen, doch es klappt nicht! Was tun?

...zur Frage

Hallo ich kann mich bei Mathe nicht Konzentrieren .Ich kann mich einfachj nicht Kontzentrieren .

Könnt ihr mir helfen . Tipps? Hbat ihr selber Probleme damitr?

...zur Frage

Konzentrationsschwäche in Klausuren, was tun?

Hallo,

ich mache zurzeit mein Abi. In Klausuren habe ich immer eine Konzentrationsschwäche, bzw. denke an andere Sachen, schaue Löscher in die Luft, Philosophiere etc. ich kann mich nicht richtig durchgehend konzentrieren. Erst wenn der Zeitdruck kommt, also die Abgabe näher rückt.

Am Anfang habe ich immer (wenn ich es mir vornehme) eine starke Konzentration welche aber dann nach 30 Minuten nachlässt... bei Klausuren die 4 Stunden dauern ist das der Horror.

Wieso?

Gibt es da auch vielleicht Übungen?

Habt ihr es auch?

...zur Frage

Kann man lernen mit Zeitdruck bei Klassenarbeiten umzugehen?

Ich habe heute eine Klassenarbeit in Mathe (Kl. 9) herausbekommen. Ich habe eine 3,6 was jetzt nicht grottenschlecht ist aber auch nicht überragend. Ich habe das Problem, wenn ich übe für Klassenarbeiten oder auch im Unterricht, dass ich die Aufgaben eigentlich ganz gut kann.

Nur in der Klassenarbeit fallen mir manche Dinge nicht ein oder ich vergesse ein Zeichen o.Ä. , wodurch ich Punkte verschenke. Das ist ärgerlich da ich sonst viel bessere Noten schreiben würde.

Kann ich etwas dagegen tun mich besser zu konzentrieren und um nicht unter Zeitdruck zu sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?