Konjunktiv Wirkung?

2 Antworten

Dass er einen Konjunktiv 2, wenn dieser wie so oft unrichtig anstelle eines Konj. 1 verwendet wird, für korrekt hält und infolgedessen das mit hätte und wäre etc. Gesagte für irreal, also für gar nicht geschehen hält,

oder aber, dass er im Falle, dass der Konjunktiv 1 an den richtigen Stellen korrekt verwendet wird, vielleicht lernt, wie es geht, und sich in Zukunft bemüht, auch selbst den Konj.1 zu verwenden.

Er könnte ihn zum Nachdenken bringen.

Was möchtest Du wissen?