Wie kann man den Wasserschlau am Trockner entfernen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ein kondenstrockner hat einen auffangbehälter fürs wasser. dieser behälter muss nach jedem trocknen ausgeleert werden. ein kondenstrockner hat keinen schlauch. von einem trocknungsgqang steht auch der keller nicht unter wasser. 

Ich habe den Trockner von meiner Vormieterin erhalten und kenne mich mit den Bezeichnungen dafür nicht aus. 

Es ist einfach ein Schlauch, unten rechts an der Rückseite befestigt mit offenem Ende. Normalerweise wurde dieser aus dem Kellerfenster gehängt, damit der Wasserdampf abziehen kann. 

Mir geht es nur um das Entfernen dieses Schlauches. 

0
@DaColi

bei meinem trockner ist der abluftschlauch (ich habe einen ablufttrockner) am trockner angeschraubt. bei meinem alten trockner war der nur eingesteckt. muss du also mal einen blick drauf werfen.

1

Also was man im Interne erfährt, ist, dass drin Trockner ein Ablufttockner ist. Hierbei benötigst du den Schlauch, und dieser muss wie bei der Vorbesitzerin, raus gehängt werden. Somit wird der Wasserdampf einfach raus gepustet. In deinem Fall, da der Schlauch Risse/Im Haus war, ist das Wasser direkt im Schlauch kondensiert und hat dadurch die Wassermassen erzeugt. Wenn der Schlauch noch zu retten, Glück gehabt. Ansonsten die Reste nehmen, in einen Baumarkt fahren und einen neuen besorgen.

Hallo DaColi

Bei einem Kondenstrockner ist der Schlauch ca. Fingerdick. Wenn es ein Ablufttrockner ist dann ist das ein Luftschlauch mit ca. 10 cm Durchmesser. Dieser Schlauch wird normalerweise an eine Abluftleitung angeschlossen sonst hat man die ganze Feuchtigkeit im Raum. Normal ist so ein Abluftschlauch am Trockner angesteckt und lässt sich entfernen.

Gruß HobbyTfz 

Wasser in Wäschetrockner gelaufen

Guten Tag,

es geht um meinen Wäschetrockner von Gorenje - ein Kondenstrockner mit Wasserauffangbehälter. Ich bin vor kurzem umgezogen und habe vergessen den Wassertank leer zu machen. Der Trockner wurde angehoben und wie es sein musste, ist das Wasser ausgelaufen. Vieles ist auf dem Boden gelandet, deshalb hab ich mir anfangs keine Gedanken gemacht. Jetzt in der neuen Wohnung musste ich aber feststellen, dass der Trockner von innen mit Wasser vollgelaufen ist. Wenn ich die Trommel drehe plätschert es ganz ordentlich. Die Sicherung flog beim Versuch den Trockner anzustellen nach einigen Umdrehungen innerhalb weniger Sekunden raus. Komisch ist, dass ich das Wasser nicht finden kann. Ich habe Deckel und alles was man abmontieren kann abgeschraubt und den Trockner gekippt. Doch kein Wasser fließt und es ist auch kein "Plätschern" zu hören. Mir kommt es so vor als würde man das Wasser nur hören, wenn man die Trommel dreht.

Meine Frage ist nun: Ist der Schaden reparabel? Ist der Trockner vielleicht schon jetzt kaputt und ich sollte mir alle Mühen sparen? Kann mir irgendjemand helfen?

Ich bin für jede Hilfe dankbar! Julia

...zur Frage

Wieso ist es schwer bei Shisha zu 'ziehen'?

Das ding ist, wenn wir rauchen dann blubbert es so komisch, is schwerer zu ziehen und es klingt komisch. Wir haben den schlauch sauber gemacht es kam wasser raus dann ging es wieder nicht. und alle anderen Öffnungen sind auch zu. Woran kann das liegen?

...zur Frage

Kann jeder gefahrlos einen defekten Duschschlauch vom Wasserhahn abmontieren?

Vom Brausekopf lässt er sich mühlelos abmontieren, aber nicht vom Wasserhahn.

Duschschlauch hat ein Loch, von dem heraus Wasser seitlich heraus spritzt, wenn ich dusche. Muss doch erneuert werden, der Schlauch, oder?

...zur Frage

Dusche hat zu wenig Druck wo ist der Regler?

Ich habe eine dusche wie so viele Menschen auf der Welt ... Es kommt einfach wenig Wasser aus dem schlauch wenn ich den duschkopf abschraube ...das ist natürlich echt ärgerlich wenn man lange duschen muss um überhaupt nass zu werden . Gibt es einen Regler im Keller oder so ( reihenhaus ) den ich klar erkennen kann und wo ich dran drehe und der Druck bei der dusche sich steigert ? .... Nur am duschkopf kann es nicht liegen weil ich finde aus dem schlauch kommt auch nicht so viel ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?