Koi-Karpfen im Auqrium halten?

9 Antworten

Hallo, vorab möchte ich dir sagen,das Kois keine Aquariumfische sind.Kois können bis zu einem Meter lang werden.Egal wie groß das Becken ist ,das sie bewohnen.Schrecklich also der Gedanke den du hegst. Du bist ausgezogen,warum müssen denn deine Fische auch ausziehen? Ich selber halte auch ca 25 Kois innen.Jedoch hat das Becken 1000 Liter Wasser.Sie bleiben bis zu einer Größe von ca 25-28 cm in diesem Becken. Später kommen die besten in meinen Teich und einige werden verkauft um die angefallenen Kosten zu decken. Zweitens sind Kois ja bekanntlich Karpfen,somit also Friedfische. Sie richten keinen Schaden an. Entferne dich aber zum Besten deiner Fische von dem Gedanken sie in ein Aquarium umzusiedeln. Schau gerne mal bei facebook unter Koifreunde.Das bin ich .Dort siehst du mal wie schön sie es haben können.Über eine Nachricht würde ich mich freuen LG Norbert

Du wirst damit nicht lange glücklich sein. Ich bekam , schin länger her, 3 Spiegelkarpfen ca. 10 cm lang geschenkt. Die setzte ich in ein 129 l-Beckem. Nach ca. einem Jahr habe ich den 3. mot ca. 60 cm Länge lebend verschenkt. Töten und selbst essen, das war als Angler nicht möglich.

Ich denke ein Aquarium ist zu klein, die wachsen sehr schnll. Eine große Bött, auf dem Balkon und dann ein Netz drüber, denn die springen auch. Kannst sie nicht im Teich lassen? Unsere sind nach einem Sommer je ca 10cm gewachsen. Und das ist noch nicht das Ende

Doch ich kann sie auf jeden Fall im mTeich lassen. Ich überlegte nur sie wenns artgerecht wäre in ein großes Auqua zu tun, da wir gerne Fische haben möchten. Aber in dem Fall lass ich sie dann lieber im Gartenteich bei meiner Mutter. danke für eure netten Antworten.

0

Orangener (koi-) Karpfen gesucht

Servus Leuts!

Wie schon gesagt, ich suche einen Orangenen (Koi-)Karpfen für unseren Vereinsweiher. Ich sehe immer wieder Bilder wo solch große Karpfen gefangen werden und möchte so einen nun auch. Weiß denn jemand wo ich solche her bekomme? Ich habe auch schon überlegt einen schon größeren Koi zu kaufen, aber ich bezweifle irgendwie dass die so gigantisch werden, oder hab ich da unrecht? Ist das bei diesen Fischen ein Gendefekt dass die die Farbe haben oder wirklich nur zu groß geratene Kois?

Habe auch noch mal ein Bild angehängt. Story zu dem Fisch siehe Link.

http://www.seite3.ch/Mega+Karpfen+in+Frankreich/455081/detail.html

Bin dankbar für jede Hilfreiche Antwort!

...zur Frage

Intelligente Fische?

Welche Fischarten gelten als besonders intelligent? Ich habe schon öfter gehört, daß Koi-Karpfen recht klug sein sollen, stimmt das? Kennt ihr vielleicht irgendwelche Beispiele für Intelligenz und intelligentes Verhalten bei Fischen?

...zur Frage

Kann da ein Koi leben?

Hallo Ich hab ein teich im garten der hat nicht die beste filter anlage aber sie macht das was sie soll. Ich woltte schon immer ein koi karpfen haben. Ist das so schlimm wenn das wasser nicht extrem sauber ist aber wo man hindurch sehen kann? Können da 1 - 2 koi karpfen leben?

...zur Frage

Wie schnell wachsen Koi Karpfen?

Hi Leute, ich hab ne Frage über Kois. Wir haben uns vor ein paar Wochen kleine Baby-Kois gekauft und ich wollte gerne wissen, wie lange es ungefähr dauert, bis man eine Größenveränderung erkennt. Das soll aber nicht heißen, dass ich ungeduldig bin, ich wollte mich nur darüber informieren. :) Danke schon mal im Voraus!!!

...zur Frage

gibt es bei Kois Inzucht?

Hallo ,

bevor ihr irgendetwas sagt , Nein ich habe keine Kois , ich würde nur gern etwas wissen !

Und zwar : gibt es bei Kois Inzucht ? sagen wir mal ich hätte 2 Koi Karpfen. Die bekommen jung Tiere , und so das ich im Teich nur Fische von 2 den selben Kois habe. Und Die Kleinen , bekommen irgendwann von den eigenen Geschwisstern Kleine. usw.

Gibt es da Fehlbildungen ? und wen ja , was kann passieren ?

Und wen mann verschiedene Koi Farben Kreuzt , kommen dann mixe Raus ? sagen wir mal Gelb und Orange , und Raus kommt ein Gelb-Oranger Koi ? ^^

LG , und danke für die Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?