Könnte sich ein 25 Jähriger in eine 19/18 Jährige verlieben? Ich glaube, er will es nicht wahrhaben? Was denkt Ihr, wie viel Unterschied in der Liebe erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Verlieben ja, allerdings dürften sich in wenigen Monaten doch deutliche Unterschiede aufgrund des Reifegrades der beiden Personen hervortun.

Hallo!

Das kann es geben bzw. es ist nicht auszuschließen. Es kommt aber auf die geistige Ebene an, auf der sich die beiden bewegen. Denn die echte Liebe kennt keine Alterszahlen sondern nur Gefühle -----> wenn diese da sind, ist der Rest unwichtig.

Ich kenne zwei Beziehungen mit immensem Altersunterschied ------> einmal 31 Jahre und einmal 14 Jahre. Die Ehe der beiden, die 31 Jahre trennten (er war älter) endete mit dem Tod des Mannes & war bis dahin eine der liebevollsten und harmonischsten Verbindungen die ich je erlebt habe.. auch bei der Verbindung, wo der Mann jetzt 68 ist und sie 82, ist das ähnlich. Sie sind seit 40 Jahren verheiratet, die Frau wird langsam pflegebedürftig & er macht alles für sie.. sind meine Nachbarn :)

fatanu 15.06.2017, 11:29

Vielen Lieben Dank für Ihre Antwort. Ich weiß eigentlich habe ich kein Problem damit wenn der Mann älter ist es kommt drauf an wie der Kopf tickt. Man kan zar 19 sein aber auch ziemlich reif. Problem ist nur das man in der heutigen Gesellschaft Probleme damit hat. Unsere Umfelde sind sehr bekannt man kennt sich und man denkt es kommt komisch rüber. Ich denke einfach das der Mann sich nicht traut seine Gefühle zu offenbaren. Ich kann leider auch nichts machen weil es sonst sehr komisch rüber kommen könnte. Hatten ein ziemlich gutes Verhältnis momentan jedoch nicht weil ich einfach glaube das er sich nicht traut. Anzeichen sind da aber man kann diese Anzeichen auch falsch deuten. Also will gesagt sein Gefühlschaos puuur. :)) Mir bleibt nichts anderes als abzuwarten und Tee zu trinken.

1

Hallo Seele,

Die reine Liebe ist bedingungslos! Natürlich ist es also möglich das sich ein 35 jähriger in eine 19 jährige verliebt!

Wenn man sich die Liebe spirituell und nicht gesellschaftlich ansieht (gesellschaftlich wird ein so großer Altersunterschied nur zu gern abgelehnt) dann kann man sich hier die Frage stellen.

Was sollen diese beiden Seelen lernen?

Eventuell soll der Mann lernen seine Gefühle hingegen aller Gesellschaftlichen Vorstellung zuzulassen. Das bedeutet nicht das eine Beziehung entstehen muss (es ist hier auch nicht abzulesen wie die 19 Jährige zu diesem Thema steht) aber einen Lernefekt soll es für beide sehr wahrscheinlich darstellen.

Eventuell kennen sich diese beiden Seelen auch schon aus einem anderen Leben und haben genau das miteinander vereinbart als sie sich zur Wiedergeburt trennten um neue Erfahrungen zu sammeln!

In Liebe also!

Hey, Erlaubt ist alles in der Liebe.
Ich wüsste nicht, weshalb er sich nicht in eine jüngere Frau verlieben sollte.
Das Alter spielt ja keine große Rolle in diesem Fall.
Beide sind alt genug und müssen selbst wissen, was sie tun und lassen wollen.
Mein Partner ist über 20 Jahre älter als ich und hat sich auch mal in mich verliebt, also weshalb sollte es dann nicht auch bei anderen so sein?
LG :)

Cruzix1902 15.06.2017, 13:09

Ich habe eben noch deinen Text mit "der Gesellschaft" gelesen. Was die Gesellschaft, Freunde, Familie usw denken ist doch ihr Problem. Es ist dein Leben und du musst mit dem Altersunterschied klar kommen, nicht deine Nachbarn, nicht deine Eltern, sondern du und er. Was andere Menschen sagen muss dir bei einer solchen Beziehung egal sein. Natürlich habe ich persönlich schon sehr viele negative Kommentare bezüglich meiner Beziehung zu hören bekommen, aber wieso soll ich nicht glücklich werden, nur weil anderen der Unterschied nicht passt? Ich liebe meinen Partner und uns beiden ist vollkommen egal, wie oft und was man etwas über uns sagt.

0

Liebe kennt ja bekanntlich keine Grenzen - auch nicht beim Alter. Solange beide glücklich mit einander sind... ^^ Was jedoch auch schon von mehreren bereits angesprochen wurde: In unserer Gesellschaft kommt so eine Beziehung eher selten vor und wird meist misstrauisch beäugt.

@ fatanu

Solange beide Volljährig sind, ist alles möglich, wie lange das halten wird, würde die Zeit zeigen.

Jeder Unterschied ist erlaubt. Hormonen ist es meist egal, wie alt der Crush ist, sie fließen einfach und laufen Amok durch deinen Körper -~-

Gruß Than

fatanu 15.06.2017, 11:30

Ja das stimmt haha. Problem ist Bauch sagt zu Kopf ja, doch Kopf sagt zu Bauch nein. Man traut sich einfach nicht wegen dem großen Altersunterschied. Auch wenn man verliebt ist und diesen Menschen in seinem Leben haben möchte.

0

Solange beide erwachsen sind ist erlaubt was gefällt. Es gibt keine Altersgrenzen.

Liebe unterliegt keinen gesetzlichen Beschränkungen, zumindest in der Bundesrepublik Deutschland nicht.

ratatoesk 15.06.2017, 11:24

Oh,doch, solange es sich um Minderjährige handelt.

0

In der Liebe gibt es keine Grenzen. Wo die Liebe halt hinfällt.

LG :)

Geht schon. kenn ne 18 jährige die mit nem 50er zsm is.

Verlieben schon....aber heiraten, das geht nicht gut!

snouka 15.06.2017, 11:07

Mein inzwischen verstorbener Opa hat damals nach der Scheidung von meiner Oma ein zweites Mal geheiratet, eine Frau die rund 20 Jahre jünger war als er. Das alles ist vor meiner Geburt gewesen, deswegen bin ich mit dieser Frau als meiner "dritten Oma" aufgewachsen. Sie waren verheiratet bis zu seinem Tod mit 80 Jahren.

0

Was möchtest Du wissen?