Könnte es sein das ein hochkreativer Mensch in einem Iq Test schlecht abschneidet, weil...

5 Antworten

IQ-Tests sind generell nur Norm-Tests die kein genaues Ergebnis liefern können, weil jeder Mensch seinen Verstand anders nutzt. Manche können mit den bloßen Fragebögen überhaupt nichts anfangen, weil stärker auf visuelle und haptische Reize ansprechen.

kreative menschen schneiden in iq-tests von natur aus schlecht ab, weil die meisten iq-tests auf das abfragen von wissen und die schnelle auffassungsgabe getrimmt sind. kreativität wird nicht geprüft und somit auch nicht berücksichtigt.

und jeder mediziner wird dir bestätigen das iq-tests genau deswegen schwachsinnig sind. sie können nen groben überblick geben - denn auch dein hochintelligenter kreativer mensch wird im test nicht gerade unter 50 landen :) .. aber für ein realistisches ergebnis müsste man die kandidaten tagelang unter verschiedensten bedingungen und verschiedensten aufgabenstellungen checken - das wird heutzutage bei magagement- und leitungspositionen durch assessment-centre auch genau so gemacht. aber diese schnelltests im internet oder auch bei normalen einstellungstests sind genauso wertvoll wie dein tageshoroskop auf bild.de :)

Ja das geht. Nehm mal als Beispiel Einstein. DA war auch nicht direkt zu sagen das er mal was sinnvolles leisten wird.

Der Imperativ ist "nimm"

0
@EFZUMTE

Fang mir hut nicht mit Imprativ an xD war die ganze nacht arbeiten und bin nicht ganz wach also darf ich auch fehler machen =)

0

Was möchtest Du wissen?